Weissensee Staffel 4: Wann startet die Ausstrahlung?

Maria Dschaak

Bereits im Herbst 2015 lief die dritte Staffel von Weissensee auf dem Sender Das Erste. Wie geht es mit der Serie rund um das Leben der Familien Kupfer und Hausmann weiter? Wir beantworten in diesem Artikel die Frage nach der Produktion einer vierten Staffel und ihrem Startdatum.

Weissensee ist ein Erfolg auf ganzer Linie. Kritiker lieben die Serie: Sie wurde über die Jahre hinweg unter anderem für die Goldene Kamera, den Bambi, den Deutschen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis nominiert. Und auch bei Zuschauern kommt sie an: Mit 15,7 Prozent erzielte die dritte Staffel den bis dato höchsten Marktanteil der Serie.

TV Serien 2017.

Weissensee-Rucksack *   Weissensee-Schlüsselanhänger *

Wann ist der Sendetermin der vierten Staffel?

Diesen Tatsachen war sich wohl auch ARD bewusst und verlängerte die Serie bereits im Januar 2016 um eine vierte Staffel. Weitere Folgen – sechs um genauer zu sein – sind den wartenden Fans also sicher. Aber wann erscheinen sie denn nun endlich? Offiziell wurde noch kein Ausstrahlungstermin bekannt gegeben. Was wir wissen, ist, dass die Dreharbeiten der neuen Folgen am 20. April 2017 in Berlin begonnen haben. Wie lange gedreht wird, ist aber nicht klar. Wenn wir Glück haben, bekommen wir bereits Ende des Jahres 2017 neue Episoden zu sehen – wenn nicht, dann erst im Laufe des nächsten Jahres. Wenn weitere Informationen bekannt werden, erfahrt ihr sie natürlich hier.

Das könnte euch auch interessieren:

Tote Mädchen lügen nicht Staffel 2

Twin Peaks 2017

The Blacklist Staffel 5

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Neue Serien 2019: Die aufregendsten TV- & Streaming-Neuheiten.

Worum wird sich die vierte Staffel inhaltlich drehen?

Zur Erinnerung:

  1. Die erste Staffel spielt im Jahr 1980.
  2. Die zweite Staffel verlegt die Handlung in das Jahr 1987.
  3. Die dritte Staffel fokussiert dann den Zeitraum vom 9. November 1989 – dem Tag des Falls der Berliner Mauer – bis zur Stürmung der Stasizentrale im Januar 1990.

Über den zeitlichen Rahmen der dritten Staffel weiß man, dass folgende drei Ereignisse als Schlaglichter dienen:

  • Die ersten freien Wahlen in der DDR im März 1990
  • Gründung der Treuhand und die Währungsunion im Juli 1990
  • Die Ermordung Detlev Karsten Rohwedders am 1. April 1991 durch einen Scharfschützen der RAF.

Leider gibt es mit der Produktion der vierten Staffel einen Fortgang zu betrauern: Schöpferin Annette Hess hat das Produktionsteam der Serie verlassen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Spoiler-Roulette: 19 Voraussagen, die das Film-Vergnügen verderben

    Spoiler-Roulette: 19 Voraussagen, die das Film-Vergnügen verderben

    SPOILER-WARNUNG: Das Spoiler-Roulette besteht ausschließlich aus völlig wahllosen Spoilern zu unterschiedlichsten Filmen und Serien. Nur diejenigen unter auch, die absolut Spoiler-resistent, mutig genug oder auch einfach masochistisch sind, sollten sich dem Roulette stellen.
    Thomas Kolkmann
  • Relegation heute: VfB Stuttgart – 1. FC Union Berlin im Live-Stream und TV (Hinspiel)

    Relegation heute: VfB Stuttgart – 1. FC Union Berlin im Live-Stream und TV (Hinspiel)

    Die Saison 2018/19 der Fußball-Bundesliga ist eigentlich schon vorbei, der FC Bayern ist wieder Meister und das Warten auf die nächste Saison beginnt – wenn da nicht noch einige interessante Relegationsspiele wären. Der Erstligist VfB Stuttgart trifft am heutigen Donnerstagabend, den 23.05.2019, auf Union Berlin. Wir zeigen euch, wo ihr das Relegationsspiel „VfB Stuttgart – 1. FC Union Berlin“ im Live-Stream und TV...
    Robert Kägler
* Werbung