UnityMedia: Neue Sender und Änderungen im September 2014

Martin Maciej 1

Wer im TV-Angebot bei UnityMedia bislang nichts Spannendes gefunden hat, kann ab dem 2. September auf sechs neue Sender zugreifen sowie einen Sender zusätzlich in HD genießen. Neben der Ausweitung des TV-Angebots verschiebt sich zudem der Programmplatz eines Senders.

UnityMedia: Neue Sender und Änderungen im September 2014

Beachtet bei der Einspeisung der neuen Sender, dass das Kabel TV-Programm in der Nacht vom Montag, 1. September, zum Dienstag, 2. September für kurze Zeit unterbrochen wird. Die Störung betrifft nicht die Telefon- und Internet-Anschlüsse sowie den analogen TV-Empfang von UnityMedia.

Die neuen UnityMedia Sender im September 2014

Nach der Umstellung müsst ihr in einigen Fällen einen neuen Senderdurchlauf an eurem Receiver durchführen.

  • Wer einen modernen Digital-Receiver, bzw. einen Receiver von Unity Media besitzt, muss nichts weiter vornehmen, die neue Programmbelegung wird automatisch durchgeführt.
  • Falls die neuen Sender nicht gefunden werden, startet einen Sendersuchlauf per Fernbedienung.

Folgende neue Sender gibt es bei UnityMedia ab September 2014:

  • Disney Junior: Sendeplatz 246 (DigitalTV Allstars erforderlich)
  • Disney XD: Sendeplatz 245 (DigitalTV Allstars erforderlich)
  • mediasparTV: Sendeplatz 184
  • Family TV: Sendeplatz 259
  • XITE: Sendeplatz 201

Neuer HD-Sender bei UnityMedia

  • Zudem wird Animal Planet auf dem Sendeplatz 33 nun in HD ausgestrahlt. Für den Empfang benötigt ihr das Paket DigitalTV Highlights mit HD-Option

Diese Sender sind neu bei UnityMedia

Neben der Einspeisung der neuen UnityMedia-Sender verschiebt sich zudem der Disney Channel HD vom Sendeplatz 33 auf 67. Beachtet dabei, dass sich die gewohnte Programmbelegung an eurem Receiver durch die Veränderung verschiebt. Auch bestehende Favoritenlisten werden durch die Veränderungen in einigen Fällen durcheinandergebracht.

Wer Aufnahmen im Receiver programmiert hat, sollte morgen überprüfen, ob die Programmierung noch vorhanden ist und der richtige Sender eingestellt ist. Falls ihr nach der Änderung bei UnityMedia Probleme feststellen solltet, lest hier weiter: UnityMedia Störung: Ausfälle bei Internet, Telefon und TV – was kann man tun?

Zum Thema:

Womit schaut ihr Filme und Serien?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Windows 10

    Windows 10

    Microsoft hat Windows 10 offiziell am 29. Juli 2015 veröffentlicht. Die Benutzeroberfläche ist eine Mischung aus Windows 8 und 7. Auch gibt es viele neue Funktionen, die durch halbjährliche Funktions-Updates regelmäßig erweitert werden. Hier findet ihr alle Informationen und Fakten zu Windows 10.
    Robert Schanze 6
  • ALDI Talk mit Eplus aufladen – so geht‘s

    ALDI Talk mit Eplus aufladen – so geht‘s

    Die ALDI-Talk-Karte ist die Prepaid-Karte des bekannten Supermarkts ALDI. ALDI bietet die Karte in Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkanbieter Eplus an – deswegen könnt ihr ALDI Talk auch mit Eplus aufladen. Wir zeigen, wie das geht und beantworten zudem die Frage, ob das auch mit einer O2-Guthabenkarte funktioniert.
    Robert Schanze 2
* gesponsorter Link