Rollstuhl Unterwasser! Erschreckend schön!

Tobias Strempel 1

Unglaubliche Bilder, die Sue Austin uns hier präsentiert. Sie tauchte samt ihres Rollstuhls Unterwasser und machte atemberaubende Bilder. So schön!

Rollstuhl Unterwasser! Erschreckend schön!

Im Rollstuhl zu sitzen ist höchstwahrscheinlich des besch*****, was es auf der Welt gibt. Klar, einige können damit umgehen und sehen die Welt mit anderen Augen. Aber jeden Tag andere Menschen „auf gesunden zwei Beinen“ laufen zusehen, ist bestimmt nicht leicht.

Die britische Künstlerin Sue Austin sitzt seit 1996 wegen des chronischen Erschöpfungssyndrom im Rollstuhl.  Im Jahr 2012 wurde sie gefragt, ob sie nicht bei den Feierlichkeiten der Olympischen Spiele und Paralympics in London, die Truppe anführen will. Kaum einer lässt sich für so etwas zweimal bitten, also sagte sie zu. Dabei blieb es aber nicht, zumindest wenn jetzt vom Rampenlicht ausgeht.

Sie will anderen Menschen Mut machen, ihnen zeigen, dass es viele Wege gibt glücklich zu sein und trotz des Rollstuhls Spaß zuhaben. Sue kann gar nicht anders, sie will die Welt mit allen Ecken und Kanten kennenlernen. Damit meine ich wirklich alles. Den Rollstuhl verliert sie dabei schon fast aus den Augen.

So war Sue mit einem Team von Tauchexperten eine Runde tauchen und das mit ihrem Rollstuhl. Zusammen erstellten sie die erste weltweite „selbstfahrende Unterwasser Rollstuhl“-Reihe. So entstand die atemberaubende Unterwasser – Tauchaufführung „Creating the Spectacle!“

„Creating the Spectacle“ ist schon eine bahnbrechende Serie von Live-Kunst und Videoarbeiten, die von Sue entwickelt wurde. Die Freude in ihrem Gesicht und die Freiheit, die sie spürt, ist ihr sichtlich anzumerken.

„Ich bin begeistert, dass so viele Leute von meinem Projekt inspiriert worden sind. Viele von ihnen erzählten mir, dass sie es auch mal wagen wollen. Unterwasser kann man die eigenen Grenzen erweitern und sie hinter sich lassen. Ich sehe die Welt jetzt nochmal aus einer anderen Perspektive und das Projekt hob mich in neue Dimensionen, in eine neue Art des Seins.“ – Sue Austin

Wenn du jetzt auf die Unterwasserwelt scharf bist, dann hol dir doch folgende Filme
Unsere Ozeane – Die komplette TV-Serie (Blu-Ray) bei Amazon.de
Unsere Ozeane (Blu-Ray) bei Amazon.de
Unsere Ozeane (DVD) bei Amazon.de 

 

Besuch Sue auf
Sue Austin Webseite | Sue Austin Freewheeling

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Wer die installierten Apps auf seinem Android-Smartphone durchschaut, findet hier häufig Anwendungen, die gar nicht selbst installiert wurden. Auf aktuellen Samsung-Geräten kann hier zum Beispiel der Eintrag „Samsung Billing“ auftauchen. Was ist das für eine Anwendung? Und kann man Samsung Billing löschen?
    Martin Maciej
  • OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    Wann kommt das OnePlus 6? Offiziell hält sich das Unternehmen noch bedeckt, wenn es um ein konkretes Datum geht. Indirekt gibt es aber trotzdem einen Hinweis auf einen Release-Termin – lange wird es nicht mehr dauern.
    Simon Stich 1
  • Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Samsung erweitert seine Mittelklasse: Vom Galaxy A6 und Galaxy A6 (Plus) sind jetzt erste Pressebilder aufgetaucht, die die Smartphones von allen Seiten zeigen. Optisch setzt der südkoreanische Hersteller auf einen interessanten Designmix der Galaxy-S- und Galaxy-J-Serie und verbaut unter anderem ein Unibody-Metallgehäuse sowie ein Display im trendigen 18:9-Format. 
    Kaan Gürayer
* gesponsorter Link