News zu USB

  • USB 4: Unterschiede & Geschwindigkeiten
    tech

    USB 4: Unterschiede & Geschwindigkeiten

    Intel hat die Protokoll-Informationen des Anschlusses Thunderbolt an das „USB Implementers Forum“ übergeben, die daraus den neuen USB-4-Anschluss entwickeln. Aber wie schnell ist USB 4 dann und wo liegen die Unterschiede zu vorherigen USB-Versionen?
    Robert Schanze 2
  • Was bedeutet USB 3.2? Geschwindigkeit & Unterschiede erklärt
    tech

    Was bedeutet USB 3.2? Geschwindigkeit & Unterschiede erklärt

    Das USB Implementers Forum hat die USB-3.2-Spezifikationen veröffentlicht. Damit geht einher, dass die vorigen Bezeichnungen USB 3.1 und USB 3.0 umbenannt werden. Was bedeutet es nun also, wenn irgendwo „USB 3.2“ drauf steht? Und wie schnell ist das im Vergleich zu USB 3.1 und 3.0?
    Robert Schanze 3
  • Wireless USB: Geräte ohne Kabel verbinden?
    tech

    Wireless USB: Geräte ohne Kabel verbinden?

    Der USB-Anschluss ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ob Tastatur, Lautsprecher oder Drucker, nahezu jedes wichtige Gerät ist über den USB-Steckplatz mit einem Computer verbunden. Unansehnlich ist jedoch meist der damit verbundene Kabelsalat. Wie schön wäre es doch, wenn man USB-Geräte per „Wireless USB“ kabellos verbinden könnte?
    Martin Maciej
  • Apples USB-Vorbote für den Mac: Damals innovativ, heute vergessen?
    apple

    Apples USB-Vorbote für den Mac: Damals innovativ, heute vergessen?

    Erinnert ihr euch an die Zeiten, als ihr Maus, Tastatur oder den Joystick am PC an unterschiedlichen Ports anschließen musstest? Also ich nicht, denn ich hatte einen Mac und damit ADB – quasi Apples USB-Vorbote. Kennt ihr nicht, habt ihr vergessen? Dann sprechen wir jetzt drüber, in der aktuellen Ausgabe der Feiertags-Kolumne zwischen den Jahren.
    Sven Kaulfuss 1
  • USB-Verlängerung: Darauf müsst ihr beim Kauf achten
    tech

    USB-Verlängerung: Darauf müsst ihr beim Kauf achten

    Wenn ihr ein USB-Verlängerungskabel kaufen wollt, dann könnt ihr nicht irgendein x-beliebiges Kabel nehmen. Je nach Verwendungszweck solltet ihr unter den vielen Längen, Bauformen und Normen das Richtige auswählen. Wir helfen euch bei der Entscheidung.
    Marco Kratzenberg
  • USB-Ventilator: Mit kleinem Propeller den Arbeitsplatz kühlen?
    tech

    USB-Ventilator: Mit kleinem Propeller den Arbeitsplatz kühlen?

    Die universelle Schnittstelle USB wird zur Verbindung mit Datenträgern und zum Aufladen von Akkus genutzt. Aber ihr könnt auch andere Geräte daran anstecken. Ein USB-Ventilator kann euch hier mobile Kühlung bringen, wenn es mal wieder unerträglich heiß wird. Aber wie gut klappt das wirklich?
    Marco Kratzenberg
  • USB: Stecker-Typen und Farben – Unterscheidung & Erklärung
    tech

    USB: Stecker-Typen und Farben – Unterscheidung & Erklärung

    USB-Stecker ist nicht gleich USB-Stecker: Neben dem Standard A- und B-Anschluss gibt es die Micro- und Mini-Varianten und diese sind alle wiederum nochmals in USB 2.0 und 3.0 aufgeteilt. Nicht zu vergessen, drängt sich dann noch USB-C dazwischen. Doch welcher USB-Stecker-Typ ist welcher und was hat es eigentlich mit den unterschiedlichen Farben auf sich? Wir versuchen Klarheit zu schaffen.
    Thomas Kolkmann
  • Lifehack: So steckt ihr einen USB-Stick immer richtig herum rein
    tech

    Lifehack: So steckt ihr einen USB-Stick immer richtig herum rein

    Geht’s euch auch so: Der USB-Stecker oder Stick geht erst beim dritten Versuch richtig rein? Das muss nicht sein – mit unserem „Trick“ gleitet er künftig auch in absoluter Dunkelheit beim ersten Versuch in die Buchse. So klappt’s…
    Marco Kratzenberg 7
  • USB 3.0: Geschwindigkeit im Vergleich zu USB 2.0, Thunderbolt & eSATA
    tech

    USB 3.0: Geschwindigkeit im Vergleich zu USB 2.0, Thunderbolt & eSATA

    Wie schnell ist eigentlich USB 3.0? Übertrumpft die „universelle“ Schnittstelle eSATA, kann sie mit Thunderbolt 3 mithalten und wie viel schneller ist sie eigentlich gegenüber dem jahrelangen Standard USB 2.0? Wir haben die unterschiedlichen Schnittstellen gegenübergestellt, verraten euch die USB-3.0-Geschwindigkeit und räumen mit einigen Missverständnissen auf.
    Thomas Kolkmann 4
  • Nie wieder Kabelbruch: Das erste unzerstörbare USB-Kabel der Welt ist hier
    tech

    Nie wieder Kabelbruch: Das erste unzerstörbare USB-Kabel der Welt ist hier

    Der USB-Anschluss ist eine tolle Erfindung, leider aber mit einem Schwachpunkt: Der Übergang vom USB- oder Lightning-Stecker zum Kabel wird durch Bewegungen belastet und neigt an der Stelle zu Rissen und Kabelbrüchen. Zum Glück gibt es da jetzt Abhilfe für Android-Smartphones und iPhones.
    Stefan Bubeck 3
  • So nimmt man Fernsehsendungen mit externer Festplatte auf
    film

    So nimmt man Fernsehsendungen mit externer Festplatte auf

    Der klassische Videorecorder ist schon lange tot. Wer das aktuelle TV-Programm aufnehmen will, um es zu einem späteren Zeitpunkt anzusehen, kann auf eine externe Festplatte zurückgreifen. Was man beim Anschließen einer Festplatte an den Fernseher beachten sollte und welche Geräte dafür taugen, erfahrt ihr hier.
    Martin Maciej 2
  • AC Strom: Was ist das und was muss man beachten?
    android

    AC Strom: Was ist das und was muss man beachten?

    Was hat es mit AC-Strom auf sich? Was ist Wechselstrom und was ist Gleichstrom? Und was sollte man bei AC und DC beachten? Antworten gibt es im nachfolgenden Ratgeber.
    Johannes Kneussel 7
  • USB-Steckdosen: Was ihr wissen müsst und wie man sie installiert
    software

    USB-Steckdosen: Was ihr wissen müsst und wie man sie installiert

    Immer mehr Geräten werde über einen USB-Anschluss geladen: Smartphones, Tablets, Controller, Kameras sind dabei nur die häufigsten Vertreter dieser Gattung. Da ergibt es ja eigentlich Sinn, wenn die Steckdose nicht ständig durch einen USB-Netzteil belegt wird, sondern die USB-Anschlüsse gleich an der Steckdose vorhanden wären. Mit einer USB-Steckdose kommt der Strom zeitgemäß aus eurer Wand, was ihr dabei zu beachten...
    Thomas Kolkmann
  • Reversibles Micro-USB-Kabel: Falsch einstecken gibt es nicht
    apple

    Reversibles Micro-USB-Kabel: Falsch einstecken gibt es nicht

    Lightning- und USB-C-Anschlüsse haben den großen Vorteil, dass die Stecker kein „oben“ und „unten“ kennen. Falschherum einstecken kann somit nicht vorkommen. Jetzt gibt es ein Micro-USB-Kabel, das ebenfalls einen reversiblen Stecker bietet.
    Sebastian Trepesch 3
  • USB: Strom und Spannung messen (Volt und Ampere) - ganz einfach
    android

    USB: Strom und Spannung messen (Volt und Ampere) - ganz einfach

    Wie viel Volt und Ampere stellt eigentlich ein USB-Anschluss zur Verfügung? Welche Unterschiede gibt es zwischen reinen Ladegeräten und USB-Ports an einem PC? Und wie genau kann man Spannung und Stromstärke nachmessen? Gibt es dafür einfache Hilfsmittel? Antworten auf diese Fragen gibts im Artikel.
    Johannes Kneussel 6
  • 4 Mehrfach-USB-Ladegeräte im Test: Ladestationen im Überblick
    apple

    4 Mehrfach-USB-Ladegeräte im Test: Ladestationen im Überblick

    Immer mehr technische Geräte im Haushalt dürsten nach Strom, wer nicht zahllose USB-Ladestationen in der Wohnung liegen haben möchte, hat die Möglichkeit, auf spezielle Mehrfach-Ladegeräte zurückzugreifen. Wir haben uns vier Modelle verschiedener Hersteller im Detail angesehen.
    Johannes Kneussel 95
  • Ist USB 3.0 kompatibel zu USB 2.0? Ja, aber...
    software

    Ist USB 3.0 kompatibel zu USB 2.0? Ja, aber...

    Ihr wollt euch einen neuen Computer zulegen oder habt bereits einen, der USB 3.0-Ports mitbringt, wisst aber nicht, ob ihr daran eure USB 2.0 Geräte nutzen könnt? Oder ihr habt ein neues USB 3.0-Gerät und möchtet in Erfahrung bringen, ob dieses auch am alten PC funktioniert? Dann werden eure Fragen bezüglich der USB-Kompatibilität in diesem Artikel beantwortet!
    Johannes Kneussel 9
  • Spaceloop Hybrid: USB-Stick mit zusätzlichem Micro-USB-Anschluss
    android

    Spaceloop Hybrid: USB-Stick mit zusätzlichem Micro-USB-Anschluss

    Klasse Idee: Beim Spaceloop Hybrid von der Firma CnMemory handelt es sich um einen handelsüblichen USB-Stick – mit einer Besonderheit. Denn auf der dem normalen USB-Stecker gegenüberliegenden Seite ist ein Micro-USB-Port integriert. Damit lässt sich der Stick auch ohne Adapter an den meisten Android-Geräten als Speichererweiterung nutzen.
    Frank Ritter 10
  • Antike Schreibmaschinen als Tastatur für PCs und Tablets
    gruen

    Antike Schreibmaschinen als Tastatur für PCs und Tablets

    Wer sich in nächster Zeit eine neue Tastatur zulegen möchte und auf extravagante Designs steht, sollte sich die Produkte von Jack Zylkin ansehen. Er bietet umgebaute alte Schreibmaschinen an, die man ohne Problem als Tastatur für seinen PC, sein Notebook oder den eigenen Tablet-PC nutzen kann.
    Hüseyin Öztürk 2
  • CloudFTP: USB-Cloud-Adapter für iPhone und iPad [Kickstarter]
    gruen

    CloudFTP: USB-Cloud-Adapter für iPhone und iPad [Kickstarter]

    Mit " Je nach Einsatz kann sich CloudFTP in ein bestehendes WiFi-Netzwerk einklinken oder auch ein eigenes "Ad-hoc-Netzwerk" erstellen. Mit Letzterem kann man iPhone, iPod touch und iPad auch direkt mit CloudFTP verbinden und so vom iOS-Device aus auf die Daten des angesteckten Gerätes zugreifen. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku hält mit seinen 2600 mAh im Dauerbetrieb bis zu 5 Stunden und kann auch externe 2,5"-Festplatten...
    Ben Miller 2
  • Asus Transformer: USB-Konnektivität und HDMI-Out in Video
    android

    Asus Transformer: USB-Konnektivität und HDMI-Out in Video

    Während wir in Deutschland leider immer noch auf das 16 GB-Keyboard-Bundle des Asus Transformer warten, haben die Kollegen von CarryPad.com den Netbook-Tablet-Hybriden einem ausführlichen Test unterzogen und dabei vor allem Wert auf das Ausprobieren der USB-Konnektivität gelegt: Der Redakteur schließt vom USB-Stick über eine Maus bis hin zur externen Festplatte wirklich fast alles an das Transformer an, was die USB-Ports...
    Amir Tamannai 1
  • FireWire- und USB-Hub Moshi iLynx 800
    apple

    FireWire- und USB-Hub Moshi iLynx 800

    Am Mac sind sie meist Mangelware: FireWire- und USB-Anschlüsse. Vor allem Anwender mit einem großen Portfolio an Peripheriegeräten kommen nicht umhin, ständig ihre Geräte umzustecken oder letztendlich sich einen Hub zuzulegen.
    Sven Kaulfuss 6
  • iPad 2 mit zusätzlicher CDMA-Version und USB-Port?
    apple

    iPad 2 mit zusätzlicher CDMA-Version und USB-Port?

    9to5Mac versorgt uns auch heute wieder mit Gerüchten zum iPad 2, das - wenn Apple an seinem bisherigen Jahresrhythmus festhält - noch im kommenden Jänner vorgestellt wird: In Bezug auf kabellose Standards sollen die WiFi- und WiFi+UMTS-Modelle um ein WiFi+CDMA iPad erweitert werden. Besonders in den USA (Verizon!) und Asien, wo der CDMA Standard teilweise verwendet wird, dürfte das viele Apple Fans freuen.<
    Markus 1
  • iOS 4.2: Verringerte USB-Stromabgabe beim iPad führt zu Problemen
    apple

    iOS 4.2: Verringerte USB-Stromabgabe beim iPad führt zu Problemen

    Mit iOS 4.2 verringerte Apple die Stromabgabe des iPad-Dock-Connectors von 100mA auf nur 20mA. Besonders in Kombination mit dem offiziellen Camera Connection Kit führt dies, zahlreichen Einträgen in den Apple-Support-Foren zufolge, zu Problemen.
    Ben Miller
  • Elgato Turbo 264: USB-Stick kodiert Filme im Schnelldurchlauf
    software

    Elgato Turbo 264: USB-Stick kodiert Filme im Schnelldurchlauf

    Ein kleiner USB-Stick kann schon bald dafür sorgen, dass ein Mac Videos schneller ins QuickTime-Format H.264 umwandelt. Noch gibt es vom Turbo 264 nur einen Prototypen, bis Ende April aber will Elgato das neue Gerät auf den Markt bringen.
    Thomas J. Weiss
  • USB-Sticks automatisch sichern
    apple

    USB-Sticks automatisch sichern

    Auch Flash-NAND, der in USB-Sticks für das Speichern der Daten zuständig ist, kann kaputt gehen - die Zahl der Lese- und Schreibzyklen ist begrenzt. Außerdem hat man solch einen Mini-Speicher schnell verlegt oder gar verloren. Wer wichtige Daten auf seinem Stick speichert, sollte deshalb regelmäßig Backups anlegen - oder die Sicherung automatisch erledigen lassen. macosxhints.com erklärt,..
    Thomas J. Weiss