Du willst Spieletester werden? So geht's

Sandro Kipar

Dein Traumberuf ist Spieletester? Dann prüfe schnell Deine Bewerbungsmappen: In Berlin sucht die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) noch bis zum 29. März Spieletesterinnen oder Tester. Allerdings musst Du für diesen Job ein gewisses Alter erreicht haben.

Du willst Spieletester werden? So geht's

Quelle: USK

Wenn es um Videospiele geht, bist du ein Experte? Du kannst Geheimnisse für dich behalten, beherrschst die englische Sprache, wohnst in Berlin und bist mindestens 18 Jahre alt? Dann steht Deiner Bewerbung bei der USK nichts mehr im Weg!

USK - Was ist das eigentlich?

Da die USK in Deutschland die Altersfreigaben für ein Spiel bestimmt, musst Du das Spiel nicht nur spielen, sondern auch darüber schreiben und einem Gremium präsentieren. Die Voraussetzungen für diese Stelle ist die Fähigkeit, ein Spiel komplett zu erfassen sowie ein Alter von mindestens 18 Jahren. Zudem wäre der Wohnort Berlin praktisch, denn die Spieletests und Prüfungen finden in den Räumen der USK in Berlin statt.

Du würdest als Spieletester der USK noch vor allen anderen neue Spiele zocken dürfen. Dafür musst Du eiserne Verschwiegenheit und Verlässlichkeit mitbringen. Auch eine gewisse Flexibilität ist von Nutzen, denn die Auftragslage wird sich an dem aktuellen Titelaufkommen orientieren. Wie immer in der Branche sind Englischkenntnisse von Vorteil.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung