Optionen

Eine weitere Vereinfachung des Pfades ist mit den Einstellungen bei Optionen möglich. Setzt man dort etwa alle Werte sehr hoch, verschwinden kleinere weiße Bereiche im Motiv. Zudem zeigt der Vogel glattere Kanten und weniger Knotenpunkte:

Im Vergleich das gleiche Bild mit niedrigeren Werten: Zu sehen sind Löcher und Ecken, auch die Anzahl der Knotenpunkte ist deutlich höher.

 

Pfad Vereinfachen

Immer noch zeigt der Pfad zu viele Knotenpunkte. Um die Anzahl der Knoten zu verringern, wählst Du zunächst die vektorisierte Grafik mit dem Wrekzeug zum Bearbeiten der Knoten, dann im Menü Pfad die Option Vereinfachen (Tastenkürzel: Strg + L). Inkscape verringert automatisch die Anzahl der Knoten.

Pfade bearbeiten

Mit dem Werkzeug zum Bearbeiten der Knoten kannst Du jetzt Punkt für Punkt die Grafik bearbeiten. Beginnen wir mit den Schwanzfedern: Selektiere den überflüssigen Punkt (links) und klicke in der Optionsleiste auf den Schalter Die gewählten Knoten löschen (mitte). Nun kannst Du den Kurvenverlauf noch justieren, indem Du an den Steuerlinien der Knotenpunkte ziehst (rechts).

Säubere auf diese Art die Kontur der Möwe.

 

Inkscape

Facts