1 von 10

Was haben wir sie als Kind geliebt: Spiele wie GTA, Tekken oder die Leisure Suit Larry-Reihe. Sie waren nicht besonders blutig oder brutal und doch waren sie anders als die Spiele, die sonst so in deinem Spiele-Schrank standen . Nicht so bunt wie Spyro, nicht so komisch wie die Hugo-Spiele, nicht so trocken wie Age of Empires. Nein, natürlich waren diese drei Spiele auch nicht schlecht. Doch sie strahlten einfach nicht denselben Charme aus wie die Grand Theft Auto-Serie.

So sehr verwirrt der gute alte Game Boy Kinder heute

Hätten wir damals gewusst, dass genau diese Spiele eigentlich nur etwas für Erwachsene sind – wir hätten uns wahrscheinlich richtig verrucht gefühlt. Nur gut, dass wir – und unsere Eltern – damals nicht zu genau das Cover betrachteten. Hätten sie uns verboten, Spiele wie GTA und Leisure Suit Larry zu zocken, hätten sie uns nicht nur vor dem ein oder anderen Schreckensmoment bewahrt, sondern uns auch einigen prägenden Erfahrungen beraubt.

Welche Spiele hast du als Kind gezockt, obwohl sie gar nicht für dein Alter geeignet waren? Findest du die Spiele auch heute noch toll oder bereust du es teilweise auch, weil sie dir als Kind doch ein bisschen zu sehr Angst gemacht haben?