Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA.DE
  2. Panorama
  3. Netzkultur
  4. Videospielkultur
  5. Die seltsamsten Retro-Gaming-Werbungen aller Zeiten

Die seltsamsten Retro-Gaming-Werbungen aller Zeiten

In unserer kapitalistischen Welt gehört Werbung zu jedem Produkt dazu. Nur so erreichen Unternehmen eine größtmögliche potenzielle Kundschaft. Umso überraschender ist es, was für Werbung sich einige Gaming-Firmen in der Vergangenheit einfallen ließen.

1 von 10

In unserer Gesellschaft gehört Werbung mit zum Alltag. Wir sehen sie im Fernsehen, in der Ubahn oder auf der Straße. Auch Videospiele und Konsolen müssen beworben werden, damit sie möglichst viele Menschen erreichen. Dabei dachten sich anscheinend einige Publisher in der Vergangenheit, dass sie den Umsatz ihrer Produkte steigern könnten, indem sie besonders ausgefallene oder schockierende Werbung produzieren. Ein Glück gab es dabei immer wieder Fehlgriffe, denn im Nachhinein ist solche seltsame Retrowerbung unglaublich unterhaltsam. Wir haben die Internet-Archive nach der seltsamsten Werbung für Videospiele und Konsolen durchstöbert und sind fündig geworden.

Marcel-André Wuttig
Marcel-André Wuttig, GIGA-Experte.

Gefällt dir diese Bilderstrecke?