Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA.DE
  2. Panorama
  3. Netzkultur
  4. Videospielkultur
  5. Videospielmusik: Von der Pixeluntermalung bis zum Konzertg...

Videospielmusik: Von der Pixeluntermalung bis zum Konzertgewitter

Jedes gute Videospiel wäre nur halb so gut, wenn es keinen genauso großartigen Soundtrack hätte. Es ist ein Teil von Videospielen, der anfangs nur die zweite Geige spielte und heute hunderte davon braucht.

1 von 20

Kennst du diese Melodie? De-Duu-De-De-Deee-De-Duuu. Richtig, das Zelda-Thema! Und das hier? Hmm-Imm-Hmm-Imm. Beyond Two Souls, wirklich gut. Ein letztes noch, für die richtigen Meister. De-DeDe-Du-Du-De-DuDu. War das doch zu einfach? Tut mir leid, Paper Boats aus Transistor erkenne ich auch immer an den ersten beiden Tönen.

Musik ist aus Videospielen mittlerweile genauso wenig wegzudenken wie Quick Time-Events oder Synchronisierungstürme. Auf den folgenden Seiten erfährst du einiges zur Geschichte, den Eigenschaften und den Stellenwert der heutigen Videospielmusik. Let's a go! De-Du-De-De-De-Dum!

Michael Sonntag
Michael Sonntag, GIGA-Experte für Rollenspiele, abgedrehte Shooter und Spiele mit Herz.

Gefällt dir diese Bilderstrecke?