Experten spekulieren, dass Google bald in die Gaming-Branche einsteigt

Marcel-André Wuttig

Der Videospiel-Veteran Phil Harrison verkündete auf Twitter seine neue Rolle als Vize-Präsident und General Manager bei Google. Experten spekulieren nun, ob sich das Unternehmen eine größere Rolle in der Gaming-Branche erhofft.

Phil Harrison ist manchen Spielern vermutlich aufgrund seiner beruflichen Vergangenheit bekannt: Von 1992 bis 2008 verhalf er Sony Computer Entertainments mit den PlayStation-Konsolen in Europa zum großen Erfolg. Zwischen 2012 und 2015 arbeitete er dann im Interactive Entertainment Team bei Microsoft. Nun verkündete der Gaming-Veteran, dass er eine Rolle bei Google als Vize-Präsident und General Manager einnehmen werde.


Auf den ersten Blick mag diese Meldung nicht besonders aufregend klingen, doch spekulieren einige Experten schon jetzt darüber, ob Harrisons Wechsel zu Google Hinweise auf die Zukunftspläne des Technik-Giganten geben könnte. Laut dem Technik-Magazin Venturebeat gebe es erste Vermutungen innerhalb der Branche, dass Harrison Google dazu verhelfen könnte, eine eigene Konsole auf den Markt zu bringen.

Auf dieses Spiele-Lineup kannst du dich 2018 auf der PS4 freuen: 

PlayStation 4: Rap-Video zum Line-Up 2018 in Japan.

Google hat sich bisher dezent aus der Videospiel-Branche zurückgehalten, was für das Unternehmen eher ungewöhnlich ist, da es sonst in fast jedem Technik-Bereich mitmischt. Phil Harrison scheint für viele Experten genau die Person zu sein, mit der Google den Videospielmarkt aufmischen könnte.

Das sind aktuell die Konsolen-Bestseller in Deutschland: 

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Die meistverkauften Konsolen aller Zeiten: Konsolen-König PS4?

Das Technik-Magazin Business Insider glaubt hingegen, dass Harrisons Wechsel zu Google eher dafür sprechen könnte, dass der Technik-Gigant eine größere Rolle im Augmented Reality- und Virtual Reality-Bereich einnehmen möchte.

Was denkst du? Kannst du dir vorstellen, dass Google mit einer eigenen Konsole der PS4, Xbox One und Nintendo Switch Konkurrenz machen wird? Teile uns deine Meinung in den Kommentaren mit!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung