Steam & GOG (+Humble Bundle): Äußerst seltsame Angebote zum Wochenende

Marina Hänsel

Die heutige Ausgabe ist wirklich seltsam.

Kann es sein, dass unsere Moderatoren … anders aussehen? Oder irgendwie seltsam? Hmm:

Weekly Update: Neue Leaks zu GTA 6, PlayStation 4 knackt neuen Rekord & deshalb hat Geralt keinen Bart.

Liebe Menschen und Objekte, heute ist ein besonders ungewöhnlicher Freitag. Es … ist irgendwie zu kalt. Oder zu warm? Und die Sonne steht nicht an der richtigen Stelle. Natürlich ist sie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels gar nicht mehr da, aber zuvor war sie auch schon seltsam. Was übrigens noch komisch ist, sind GOGs Wochenend-Angebote – sie fehlen nämlich. Immer noch. Immer noch!

Huhu, hier ist ein Hinweis für dich: Angebote am Wochenende ist eine seriöse und ernsthafte Auseinandersetzung mit den rabattierten Spielen, die Steam und GOG nicht ganz so wahllos am Wochenende auf den Wühltisch werfen. Diese wurden ganz objektiv von mir persönlich ausgewählt, bewertet und in eine kurze sowie bündige Form gebracht. Viel Spaß!

Steam: Abgestürzt.

Link zum Angebot.

Kerbal Space Program in der kurzen Beschreibung: Rakete Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Letzter Versuch: Rakete Abgestürzt. Wirklich letzter Versuch: Rakete Abgestürzt. Abgestürzt. Abgestürzt. Tolles Spiel!

Hilf kleinen grünen Astronauten-Männlein, ihre Rakete ins Weltall zu schießen. Bereite dich auf eine Dark Souls-ähnliche Erfahrung vor, nur dass du anstatt zu kämpfen physikalischen Gleichungen lösen musst. Also ja – es ist noch schlimmer.

Schaffst du es, die Rakete in den Weltraum zu befördern? Ich gebe dir das Wochenende über Zeit dafür:

Kerbal Space Program: Kerbal Science - GIGA.

Steam: Seltsame Action-Brigade (nimm Popcorn mit)

Link zum Angebot.

Du willst kurzweilige Action? Du willst, kurz gesagt, Zombies abknallen? Und du willst beides mit deinen Freunden machen? Dann begrüße ich dich herzlich in der seltsamen Brigade – der Strange Bridage! Ein tötes-alles-was-sich-bewegt-und-davon-bitte-sehr-viele-Multiplayer-Spiel, das wenig Story hat, aber Spaß macht. Glaube ich. (Mit Popcorn und Freunden ist es wirklich sehr viel besser.)

Was?

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Die 5 seltsamsten Fakten über Steam.

Ehrengast – Humble Bundle!

Klick. Klick. Klick. (Link zum Angebot.)

Ich hab’s übertrieben mit dem Klick. Klick. Klick. – oder? Eigentlich haben wir keine Ehrengäste, wie du als treuer Leser unserer wundervollen Serie natürlich weißt. Aber diese Ausgabe ist anders – seltsamer, bizarrer, fast ein wenig unheimlich. Oder einfach nur anders: Humble Bundle lockt mit einem äußerst wohltätigen Angebot, das wir einfach in unsere Liste aufnehmen mussten.

Für 13.17 Euro erhältst du hier Darksiders: Warmastered Edition, Sine Mora Ex (da steht sexual themes in der Beschreibung. Uuh.), Titan Quest und Battle Chasers: Nightwar und mehr für die PS4. Das Wohltätige daran? Alle Erlöse gehen zu Teilen an das Flüchtlingsprojekt Ute Bock; ein österreichische Organisation, die Flüchtlingen Essen, Bildung und ein Dach über dem Kopf bietet. Solltest du also ohnehin Darksiders spielen wollen, warum dann nicht gleich, indem du das Projekt unterstützt? Es ist eine gute Sache.

GOG: Immer-noch-Halloween-Aktion (Süße Spiele oder saure?)

Link zum Angebot.

Wir haben schon spoopy Spiele vorgestellt, auch welche von GOG. Trotzdem möchte ich dich daran erinnern, dass für GOG und dein Portmonnaie noch immer Halloween ist! Wie wäre es mit einem schaurigen Stardew Valley, oder einem der originellsten Spiele, die je eine Indie-Küche verlassen haben? Immer noch besser, als sich Black Mirror zu holen, das kannst du mir glauben. Und natürlich rede ich vom Spiel.

GOG: Objekte im Weltraum

Link zum Angebot.

Ich möchte, dass du etwas weißt. Es gibt ein Spiel auf GOG, das Objects in Space heißt. Es ist ein Science-Fiction-Spiel über Objekte im Weltraum. Du tauschst Objekte. Du stiehlst sie. Du schaust auf ein Objekt, das andere auch Computer aus den 90ern nennen würden, und steuerst ein anderes Objekt (ich nenne es Raumschiff) über viele große Objekte (Pixel) durch den Weltraum.

Wenn du möchtest, kannst du dir dieses Objekt anschauen:

Ich frage mich … wenn wir in einem Objekt, wie einem Videospiel, ein Wesen spielen – wie einen Menschen – aber eigentlich kein Mensch sind … sind wir dann ein Objekt im Objekt? Und wenn wir dieses Objekt-im-Objekt-sein durch ein Objekt wie einen PC erleben, sind wir dann ein Objekt im Objekt im Objekt?

Ich muss wirklich sagen, dass Objects in Space wohl einer der faszinierendsten Spiele-Namen ist, die ich seit langem gehört habe. Ob das Spiel auch so gut ist? Ich denke, das kommt ganz auf dich an, deine Vorlieben und natürlich auch jene Objekte, die du magst. Und die du nicht magst. Wo wir schon dabei sind: Welches Objekt wärst du den gern, müsstest du dir eines aussuchen? Ich wäre gern ein Wattestäbchen.

Videospiele vorbestellen: Eure Meinung ist gefragt

Oftmals fühlt sich die Zeit von der ersten Ankündigung bis zur finalen Veröffentlichung eines Spiels wie eine Ewigkeit an. Das machen sich die Publisher natürlich längst zunutze und locken mit attraktiven Vorbestellungen. Daher fragen wir euch: Wie steht ihr zu dem Thema?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung