M&Ms Werbung 2017: Wie heißt das Lied?

Martin Maciej

Auch 2017 dürfen TV-Auftritte der schokoladig-gefüllten Riesen-M&Ms in den Werbepausen verschiedener TV-Sendungen nicht fehlen. Anfang 2017 läuft eine neue M&Ms-Werbung im deutschen TV, welche von einer bekannten Melodie untermalt wird. Doch wie heißt das Lied?

Jedem, der ein Faible für Musik aus den Neunzigern oder klassischen Rock hat, dürfte der Song aus der aktuellen M&Ms-Werbung bekannt vorkommen.

Apps für Apple TV.

Der Song aus der neuen M&Ms Werbung 2017

In dem 30-sekündigen Spot sieht man ein rotes M&M am Klavier sitzen. Die köstliche Schokolinse spielt dabei ein Lied, welches im Original als Rocksong zu hören war.

  • Es handelt sich um das Lied „I’d Do Anything for Love (But I Won’t Do That) von Meat Loaf.
  • Das Lied wurde berits 1993 veröffentlicht und heimste eine Grammy-Auszeichnung ein.

Meat Loaf war bereits in den Siebzigern als Rockmusiker unterwegs. Das Album „Bat Out of Hell II: Back Into Hell“, auf welchem „I’d Do Anything for Love“ zu hören war, schaffte es in Deutschland, aber auch in den USA und Großbritannien auf Platz 1 der Charts und war das erfolgreichste Werk Meat Loafs. Neben seiner Karriere als Musiker zeigte sich Meat Loaf auch als Schauspieler. Unter anderem war er bei Fight Club, The 51st State und Kings of Rock sowie je einer Folge der Serien Dr. House und Monk vor der Kamera zu sehen.

M&Ms Werbung 2017: 2013 beim Super-Bowl zu sehen

Die 2017 in Deutschland gezeigte M&Ms-Werbung ist bereits einige Jahre alt. Schon 2013 war der Spot im Rahmen der damaligen Super-Bowl-Ausstrahlung zu sehen.

Die ersten M&Ms gab es bereits 1941 in den USA, 1975 haben es die Schokolinsen nach Europa geschafft.

Introducing a new fan favorite. Are you excited for your first taste?

A post shared by M&M'S (@mmschocolate) on

Derzeit gibt es hierzulande die Variationen „Choco“, „Peanut“ und „Crispy“. Für den US-Markt wurde Ende 2016 der Start von M&Ms mit Karamelfüllung angekündigt. Bleibt abzuwarten, ob es diese Variante auch nach Deutschland schafft. An anderer Stelle zeigen wir euch weitere schöne, traurige Lieder.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung