Wer heutzutage Free-TV schaut, kommt kaum an einem Werbeblock vorbei, in dem eine „Amy Sedaris“ Wäschetipps erteilt. Doch wer ist diese Amy Sedaris? Und was macht eine Wäscheexpertin eigentlich so?

Amy Sedaris will in dem Werbespot, der inzwischen seit über drei Jahren auch im deutschen TV zu sehen ist, kein herkömmliches Waschmittel anpreisen, sondern ein „Wäscheparfüm“. Die Werbung im Video:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Amy Sedaris: Keine Wäscheexpertin, sondern Schauspielerin

Tatsächlich ist Sedaris nicht hauptberuflich „Wäscheexpertin“, sondern eine Schauspielerin. Netflix-Anhängern dürfte Sedaris als Stimme von Princess Caroline in der Originalfassung von BoJack Horseman bekannt vorkommen. Auch in sechs Folgen von „Unbreakable Kimmy Schmidt“ spielte Amy Sedaris mit. Daneben war die US-amerikanische Schauspielerin unter anderem in der Romantikkomödie „Sechs Tage, sieben Nächte“ mit Harrison Ford und in „Manhattan Love Story“ an der Seite von Jennifer Lopez und Ralph Fiennes zu sehen. Im dritten Teil von Shrek kann man Sedaris als Stimme von Cinderella hören. In vielen Serien hatte Sedaris einen Gastauftritt in einer Folge, so etwa in 30 Rock, Bobs Burgers oder The Middle.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Handywerbung der 90er: Das waren noch Zeiten

Zum Thema:

Amy Sedaris in der Werbung

Wer Sedaris aufgrund ihrer schauspielerischen Leistungen noch nicht kennengelernt hat, dem ist die Komikerin spätestens nach den Werbeblöcken der letzten Monate ein Begriff. Ob es zu einer ähnlichen „Karriere“ reicht wie bei Marcell D'Avis?

Während man in der deutschen Fassung der Werbung noch den Eindruck bekommt, dass tatsächlich eine Wäscheexpertin am Werk ist, wird in der US-Version durch die überdrehte und überzeichnete Darstellung von Sedaris deutlich, dass ihr Expertentum nicht ganz so ernst gemeint ist. Hat euch Sedaris überzeugt? Oder seid ihr nach all den Monaten mit der Werbung allmählich genervt von ihrem Auftritt?

„Ich bin doch nicht blöd“ – Kennt ihr die Werbeslogans der Tech-Welt?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).