Alle Artikel zu Wlan

  • WLAN gehackt! – So leicht lässt sich WPA2 knacken

    WLAN gehackt! – So leicht lässt sich WPA2 knacken

    WPA2 ist der Sicherheitsstandard für WLAN-Netzwerke. Wer ihn knackt, hat Zugriff auf das Internet und die zugehörigen PCs, die im Netzwerk hängen. Wissenschaftler haben WPA2 nun eindrucksvoll ausgehebelt. Wir klären, wie ihr euch schützen könnt.
    Robert Schanze 10
  • Router einrichten: Internetzugang und WLAN konfigurieren

    Router einrichten: Internetzugang und WLAN konfigurieren

    Wie ihr euren Router einrichten könnt, hängt einerseits vom Internetanbieter, andererseits vom Gerät ab. Mit etwas Glück könnt ihr den Router automatisch einrichten. Trotzdem solltet ihr sicherheitshalber einige Einstellungen sofort ändern. Hier unsere Tipps…
    Marco Kratzenberg
  • Router-Passwort ändern: So geht's ganz einfach

    Router-Passwort ändern: So geht's ganz einfach

    Wer sein Router-Passwort ändern will, muss zwischen dem WLAN-Passwort und dem Zugangspasswort für die Router-Konfiguration unterscheiden. Wie ihr beides macht, haben wir für euch zusammengefasst.
    Marco Kratzenberg
  • 10 WLAN-Namen, die deine Nachbarn zum Lachen bringen

    10 WLAN-Namen, die deine Nachbarn zum Lachen bringen

    WLAN-Namen (SSID) eignen sich nicht nur dafür, sie im Meer von WLAN-Netzwerken unterscheiden zu können. Manchmal könnt ihr euren Nachbarn eine Botschaft hinterlassen oder sie zum Lachen bringen. Wie das geht, verraten wir euch anhand von zehn Beispielen.
    Chiara Bruno 6
  • GigaCube: Einrichtung & Inbetriebnahme – so funktioniert's

    GigaCube: Einrichtung & Inbetriebnahme – so funktioniert's

    Den GigaCube von Vodafone einzurichten ist wirklich ein Kinderspiel und sollte auch dem größten Technik-Laien ohne größere Probleme gelingen. Wir erklären in folgendem Ratgeber was ihr machen müsst, um möglichst fix online zu sein.
    Thomas Kolkmann
  • Speedport: IP-Adresse der Router-Oberfläche

    Speedport: IP-Adresse der Router-Oberfläche

    Wenn ihr einen Speedport-Router nutzt, aber über die standardmäßigen URL „speedport.ip“ nicht auf die Oberfläche gelangt, könnt ihr auch einfach die Speedport-IP-Adresse eures Routers eingeben, um den Speedport-Router konfigurieren zu können.
    Thomas Kolkmann
  • „Wifi4EU“: EU spendiert 8.000 Orten kostenlose Hotspots

    „Wifi4EU“: EU spendiert 8.000 Orten kostenlose Hotspots

    Das Europaparlament, die EU-Kommission und die Vertreter der EU-Staaten bringen kostenloses WLAN voran. Das Projekt „Wifi4EU“ sichert bis zu 8.000 Gemeinden in der EU kostenlose WLAN-Hotspots. Wer mitmachen will, muss sich für einen „Internetgutschein“ bewerben.
    Johann Philipp
  • TP-Link IP: Konfiguration von Router & Repeater erreichen

    TP-Link IP: Konfiguration von Router & Repeater erreichen

    Wenn ihr etwas an den Konfigurationen eures TP-Link Routers oder Repeaters ändern wollt, müsst ihr zunächst per TP-Link IP auf die Benutzeroberfläche beziehungsweise Konfigurationsseite gelangen. Wie das funktioniert und wie die TP-Link IP lautet, zeigen wir euch in folgendem Ratgeber.
    Thomas Kolkmann
  • WLAN-Stick kaufen: Kabelloses Internet nachrüsten

    WLAN-Stick kaufen: Kabelloses Internet nachrüsten

    Nicht jeder PC kann WLAN bzw. schnelles WLAN. Wenn ihr einen WLAN-Stick kaufen wollt, um euren Computer aufzurüsten, dann können wir euch ein paar Tipps geben. Erfahrt, worauf ihr achten müsst und welche Sticks sich lohnen. Inhalt WLAN-Stick kaufen: Grundlagen Kauftipps WLAN-Sticks
    Marco Kratzenberg
  • Fernseher mit dem WLAN/Internet verbinden – so geht's

    Fernseher mit dem WLAN/Internet verbinden – so geht's

    Um euren Smart-TV richtig zu nutzen, müsst ihr den Fernseher zunächst per WLAN mit dem Internet verbinden. Kabelgebunden, also per LAN ist das zwar auch möglich, per Drahtlosverbindung ist es aber wesentlich komfortabler. Wir zeigen euch, wie ihr schnell und unkompliziert den Fernseher mit dem WLAN verbinden könnt.
    Selim Baykara
* gesponsorter Link