Xbox Live: Sind das die Games with Gold im März?

Marco Schabel 2

Es werden noch einige Tage vergehen, bis Microsoft die Xbox Live Games with Gold für den kommenden Monat vorstellen wird. Gerüchte behaupten allerdings bereits jetzt zu wissen, welche Titel es auf Xbox One und Xbox 360 gratis geben wird.

Sherlock Holmes Crimes & Punishments Location.mp4.

Jeden Monat schenkt Microsoft seinen Xbox Live Gold-Abonnementen bis zu vier komplette Spiele – und das schon seit Jahren. Jeweils zwei dieser Titel sind für die Spieler auf der Xbox One und der Xbox 360 gedacht, wobei die Xbox One-Spieler schon seit November dank der Abwärtskompatibilität vier Titel erhalten. Die Bekanntgabe der Xbox Live Games with Gold erfolgt in der Regel zum Monatsende, ungefähr zwei oder drei Tage, bevor die neuen Angebote starten sollen. Das wird sich auch nicht für die Angebote im März ändern, die demnach wohl frühestens am Ende der kommenden Woche enthüllt werden. Die Gerüchteküche glaubt allerdings, bereits jetzt dieses Geheimnis gelüftet zu haben.

Das sind die Games with Gold im Februar

Demnach steht ein Kandidat für die Xbox Live Games with Gold im März bereits fest. Es handelt sich dabei um das Adventure Sherlock Holmes Crimes and Punishments, welches euch als berühmter Privatdetektiv einen kniffligen Fall lösen lässt. Das Gerücht selbst entstammt dabei angeblich dem Xbox Store selbst, in dem das Cover des Spiels in Verbindung mit den Games with Gold aufgetaucht ist. Ob ein entsprechender Screenshot das Resultat eines Leaks oder aber einer Photoshop-Bearbeitung ist, bleibt allerdings fraglich.

Unzufrieden? So beendet ihr das Xbox Live-Abo

Wenig später wurde von der Plattform HotUKDeals eine komplette Liste aller vermeintlichen Xbox Live Games with Gold veröffentlicht, die neben Sherlock Holmes Crimes and Punishments für die Xbox One auch noch die drei anderen Titel des März umfasst. Demnach soll das Detektivspiel den ganzen Monat über verfügbar sein und ab dem 16. März bis zum 15. April mit Lords of the Fallen ergänzt werden. Auf der Xbox 360 dürften wir uns vom 1. Bis zum 15. März über Supreme Commander 2 freuen, welches am 16. März durch Borderlands abgelöst würde. Beide Titel wären natürlich auch auf der Xbox One spielbar.

Egal was – so erhaltet ihr eh alle Gratis-Spiele *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung