Xbox Store Ultimate Game Sale startet in der kommenden Woche

Marco Schabel

Nachdem Steam derzeit bereits den großen Summer Sale veranstaltet, werden auch Xbox One- und Xbox 360-Besitzer bald mit saftigen Rabatten rechnen können. Wie Microsoft bekannt gegeben hat, startet der Xbox Store Ultimate Game Sale bereits in der kommenden Woche.

Xbox Store Ultimate Game Sale.
Warum ein Spiel zum Vollpreis kaufen, wenn ein Ausverkauf vor der Tür steht? In Zeiten, in denen es regelmäßige Ausverkäufe auf Steam, im Xbox Live oder im PlayStation Network gibt, muss gut überlegt werden, wann der Entschluss gefasst wird, ein Spiel zu kaufen, könnte es doch schon in der kommenden Woche plötzlich nur noch die Hälfte kosten. Der Ärger und Frust ist dann sicherlich groß und es wird geschworen, das nächste Mal einfach auf die nächste Rabattaktion zu warten. Eine Rabattaktion, wie der aktuell stattfindende Steam Summer Sale oder der frisch für die kommende Woche angekündigte Xbox Store Ultimate Game Sale.

Das sind die Xbox Live Games with Gold im Juli*

Dieser startet, wie Microsofts Xbox Live-Guru Larry „Major Nelson“ Hyrb jetzt nach Gerüchten bekannt gegeben hat, schon am 5. Juli, also dem kommenden Dienstag, und verspricht wie so oft saftige Rabatte von 40 bis 60 Prozent auf über 250 ausgewählte Xbox One- und Xbox 360-Spiele und andere Produkte. Welche Spiele genau für die Dauer des Xbox Store Ultimate Game Sale zur Verfügung stehen werden, will Microsoft am Sonntag bekannt geben. In einem Trailer lässt das Unternehmen aus Redmond aber immerhin schon auf einige Titel hoffen. Darunter befinden sich Mirror’s Edge Catalyst, Dark Souls 3, The Division, Ark Survival Evolved, DOOM, Halo 5, Quantum Break, GTA 5 und Call of Duty Black Ops 3.

Also haltet eure Geldbörsen noch ein paar Tage geschlossen und freut euch auf den Xbox Store Ultimate Game Sale ab Dienstag. Xbox Live-Mitglieder werden sich wie so oft natürlich noch über Extra-Rabatte freuen dürfen.

Sichert euch hier Xbox Live Gold für zusätzliche Rabatte und Gratis-Spiele*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung