Zahl des Tages: Die tote Innenstadt

Kaan Gürayer 3

Leerstand und verkommene Fassaden: In vielen deutschen Innenstädten bietet sich ein Bild des Grauens. Jetzt schlägt der Handelsverband Deutschland Alarm – mit einer beängstigenden Prognose. 

Zahl des Tages: Die tote Innenstadt
Bildquelle: Pixabay.

Zwischen 2015 und 2020, so eine Prognose des Handelsverbandes Deutschland (HDE), könnten in Deutschland 50.000 Geschäfte verschwinden. „Die Schere zwischen Groß und Klein geht im Einzelhandel immer weiter auseinander“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.  Zu den Hauptschuldigen der Entwicklung gehört das Online-Shopping, mit dem vor allem kleinere Einzelhändler nicht mehr mithalten können.

via: heise

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Easycosmetic: Wie seriös ist der Parfüm-Anbieter?

    Easycosmetic: Wie seriös ist der Parfüm-Anbieter?

    Easycosmetic ist ein Online-Anbieter für Markenparfüm. Auffallend sind die starken Kampfpreise, zu denen die Produkte angeboten werden. Welche Erfahrungen haben die Kunden mit der Seite gemacht? Ist sie seriös oder handelt es sich bei den Produkten um Fälschungen?
    Johannes Repp (jr)
  • Sony Xperia 1: Top-Handy in besserer Version vorgestellt – mit einem Haken

    Sony Xperia 1: Top-Handy in besserer Version vorgestellt – mit einem Haken

    Das Sony Xperia 1 kommt in einer neuen und verbesserten Version auf den Markt. Um die Unterschiede zu finden, muss man dann aber doch recht genau hinschauen. Ob das die Sony Xperia 1 Professional Edition auch hierzulande angeboten werden wird, ist noch nicht geklärt. Teuer wird es aber in jedem Fall.
    Simon Stich
  • Warum der neue Nest Mini die sinnvolle Evolution des Home Mini ist
    Anzeige

    Anzeige Warum der neue Nest Mini die sinnvolle Evolution des Home Mini ist

    Seit gestern ist der auf Googles Pixel-Event Mitte Oktober vorgestellte Nest Mini in Deutschland erhältlich – und bislang wurde dem vermeintlich marginalen Update des kleinsten der smarten Lautsprecher von Google wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Schaut man sich die Neuerungen aber genauer an, so ist der Nachfolger des beliebten Google Home Mini ein gar nicht so kleiner Schritt in die richtige Richtung.
* Werbung