Zahl des Tages: Die tote Innenstadt

Kaan Gürayer 3

Leerstand und verkommene Fassaden: In vielen deutschen Innenstädten bietet sich ein Bild des Grauens. Jetzt schlägt der Handelsverband Deutschland Alarm – mit einer beängstigenden Prognose. 

Zahl des Tages: Die tote Innenstadt
Bildquelle: Pixabay.

Zwischen 2015 und 2020, so eine Prognose des Handelsverbandes Deutschland (HDE), könnten in Deutschland 50.000 Geschäfte verschwinden. „Die Schere zwischen Groß und Klein geht im Einzelhandel immer weiter auseinander“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.  Zu den Hauptschuldigen der Entwicklung gehört das Online-Shopping, mit dem vor allem kleinere Einzelhändler nicht mehr mithalten können.

via: heise

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • SIM-only-Tarife: Blau reduziert die monatliche Grundgebühr

    SIM-only-Tarife: Blau reduziert die monatliche Grundgebühr

    Die Preise für SIM-only-Handytarife befinden sich auf einem Rekordtief. Auch die Telefónica-Marke Blau hat bei seinen LTE-Tarifen den Rotstift angesetzt und reduziert die monatliche Grundgebühr aktuell um 1 Euro. GIGA macht den Tarif-Check und verrät, ob sich das Angebot wirklich lohnt. 
    Monika Mackowiak
  • Hardware-Deals des Tages: Die besten PC-Gaming-Angebote in der Übersicht

    Hardware-Deals des Tages: Die besten PC-Gaming-Angebote in der Übersicht

    Bock auf ein Upgrade? Wer gerade auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte, einer Wasserkühlung, einem Gaming-Laptop oder sonstigen Hardwarekomponenten ist, wirft am besten einen Blick auf unsere Deal-Zusammenstellung. Wir haben die besten Angebote des Tages für euch herausgesucht. 
    Robert Kohlick
* Werbung