4 Blocks: Heute Start von Staffel 3 mit Sky Ticket zum halben Preis schauen + Episodenguide, TV-Ausstrahlung & Stream

Thomas Kolkmann

Die deutsche TNT-Serie „4 Blocks“ schlug ein wie eine Bombe. Mit der dritten Staffel soll das Meisterwerk auch ein (hoffentlich) großartiges Ende bekommen. Heute läuft die erste Folge von „4 Blocks“ Staffel 3 im Pay-TV und Stream – den Episodenguide und alles Wissenswerte seht ihr hier auf GIGA.

Die dritte und finale Staffel von „4 Blocks“ startet heute, am 07. November 2019 um 21:00 Uhr auf dem Pay-TV-Sender TNT SerieDie sechs neuen Folgen sollen dann immer donnerstags um 21:00 Uhr auf dem Sender laufen. Wie TNT in einem kurzen Text verrät, geht es erneut um „Familie, Ehre und Macht“ und diesmal steht für Toni Hamady wirklich alles auf dem Spiel – die Zeit tickt …

Wenn ihr den Pay-TV-Sender noch nicht empfangt, hat Sky Ticket eine passende Aktion zum Serienstart. Aktuell gibt es das monatlich kündbare Sky Ticket Entertainment, mit dem ihr die Inhalte von TNT Serie streamen könnt, einen Monat lang zum halben Preis (4,99 Euro statt 9,99 Euro).

Direkt zu den Angeboten von Sky Ticket*

4 BLOCKS | STAFFEL 3 | ENTHÜLLUNG (TNT).

Episodenguide – „4 Blocks“ S3

Folge Titel Laufzeit TV-Premiere (TNT)
1 (14) Ali 50 Min. 07.11.2019; 21:00 Uhr
Seine Familie bedeutet Toni alles. Wie weit wird er für sie gehen?
2 (15) Der Weg des Geldes 50 Min. 14.11.2019; 21:00 Uhr
Abbas verfolgt den Weg des Geldes. Gibt es einen Verräter in der Familie?
3 (16) Vertrauter Feind 50 Min. 21.11.2019; 21:00 Uhr
Zeki will seine verletzte Ehre rächen, doch zu welchem Preis?
4 (17) Diamanten 50 Min. 28.11.2019; 21:00 Uhr
TBA
5 (18) Der Pakt mit dem Teufel 45 Min. 05.12.2019; 21:00 Uhr
Lässt sich Karami beschwichtigen oder wird er seine Drohungen wahr machen?
6 (19) Brüder für immer TBA 12.12.2019; 21:00 Uhr
TBA

Text: TNT/Sky

Welche neuen Serien 2019 noch interessant werden, seht ihr hier:

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Neue Serien 2019: Die 18 aufregendsten TV- & Streaming-Neuheiten

TNT Serie jetzt per Sky-Entertainment-Ticket sehen*

„4 Blocks“ Staffel 3 – Infos

Im Dezember 2018 kam die gute wie schlechte Nachricht: Turner Deutschland erklärte, dass die „Berliner Gangster-Saga“ um eine dritte Staffel erweitert wird, leider wird diese aber gleichzeitig auch die letzte Staffel von „4 Blocks“ sein.

Die dritte Staffel wird erneut gemeinsam von Wiedemann & Berg Television und Turner Deutschland produziert. Hinter der Kamera bleibt es größtenteils unverändert. Auch die dritte Staffel stammt von Hanno Hackfort, Bob Konrad und Richard Kropf. Die Regie übernimmt Özgür Yildirim (Chiko, Blutzbrüdaz), der auch schon für die beiden Folgen „Frei“ und „Gewinnen und Verlieren“ der zweiten Staffel im Regie-Stuhl saß.

Die dritte und damit finale Staffel von „4 Blocks“ soll, wie die erste Staffel, erneut aus insgesamt 6 Episoden bestehen. Der Drehbeginn ist für das Frühjahr 2019 geplant. Wie Director Original Productions Turner Central and Eastern Europe, Anke Geifender, erklärt, soll dem Epos ein passender Abschluss vergönnt werden:

„Die Welt der Hamadys bietet noch viele Facetten, die wir erkunden wollen, bevor wir ihre Geschichte gebührend zu Ende erzählen.“

„4 Blocks“ – Erfolg & internationale Anerkennung

Die zweite Staffel hat bereits bewiesen, dass aus den Gangsterrappern ernstzunehmende Schauspieler geworden sind und das Niveau von „4 Blocks“ mit internationalen Produktionen mithalten kann. Die Serie konnte bereits einige Erfolge verzeichnen und gewinnt auch außerhalb Deutschlands an Beachtung.

Wie Tuner Deutschland berichtet, ist die zweite Staffel von den Zuschauerzahlen her nochmals erfolgreicher gewesen, als der preisgekrönte Start der Serie. So hat das Finale von Staffel 2 über 2,5 Millionen Zuschauer erreichen können. Mit einem Durchschnitt von 1,3 Millionen Zuschauer pro Folge im On-Demand-Angebot von Sky, rangiert „4 Blocks“ unter den fünf erfolgreichsten Serien im Jahr 2018.

Entsprechend erhielt „4 Blocks“ neben unzähligen nationalen Preisen von dem Deutschen Fernsehpreis, über die Goldene Kamera bis zum Grimme-Preis auch den TV Award für die beste TV-Serie in Venedig. Und auch internationale Promis, wie der britische Comedian und Schauspieler Ricky Gervais, empfehlen ihren Followern die Serie als wahres Meisterstück:

Was haltet ihr von der Entscheidung „4 Blocks“ nach drei Staffeln enden zu lassen? Sollte die Serie eurer Meinung nach auch über die dritte Staffel hinaus gehen oder hofft ihr auf ein großartiges Finale, welches den Status der Serie als Meisterwerk nochmals unterstreicht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung