Akte X Staffel 10: Release der neuen Folgen bekannt! (Update)

Daniel Schmidt 1

Nach dreizehn Jahren Abstinenz wird es nun eine neue Staffel von „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ geben! Bisher gab es schon einige aufschlussreiche Informationen zur Fortsetzung. Nun wurde auch bekannt gegeben, wann wir die zehnte Staffel von „Akte X“ zu Gesicht bekommen.

Akte X Staffel 10: Release der neuen Folgen bekannt! (Update)
Bildquelle: ©FOX.

Update #2:

Der US-Sender FOX hat den Ausstrahlungstermin der sechs neuen Folgen von „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ bekannt gegeben. Am Sonntag, den 24. Januar 2016 geht es los, ehe dann ab dem 25. Januar 2016 jeden Montag eine neue Folge erscheint.

Gute Nachrichten für US-amerikanische Zuschauer, ungewisse Botschaft für deutsche Fans. Wann uns die Serie hierzulande erreichen wird, steht noch in den Sternen.


Update #1:

Wie wir durch einen Bericht der Kollegen von TheWrap erfahren haben, sind nun Folgende Tatsachen bestätigt:

  • David Duchovny und Gillian Anderson kehren jeweils als Fox Mulder und Dana Scully für die Fortsetzung zurück.
  • Die nun 10. Staffel wird nur sechs Folgen umfassen.
  • Creator und Produzent Chris Cater wird auch bei der 10 Staffel wieder mit von der Partie sein.

Die noch übrig gebliebenen Fans des Mystery-Phänomens „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ hängen bis heute immer noch in der Luft. Obwohl von der Serie wohl 1-3 Staffeln mehr produziert wurden, als für die Qualität gut gewesen wäre und sogar noch 2 Kino-Filme veröffentlicht wurden, wurde die Rahmenhandlung nie zufriedenstellend aufgelöst. Doch dieser beklagenswerte Umstand könnte jetzt schon sehr bald ein Ende finden.

Wie die Kollegen des britischen Magazins TVwise berichten, könnte die Fortsetzung schon viel eher vor der Tür stehen, als man zu hoffen gewagt hätte. So stehe der US-Sender FOX ganz kurz davor, der Produktion grünes Licht zu geben. Damit könnten die Dreharbeiten zur Fortsetzung dann schon im Sommer dieses Jahres beginnen. Auch wurde bekannt, dass es wohl keine volle Staffel geben werde. Lediglich eine Kurz-Staffel, also unter 10 Episoden, sollen produziert werden. Unbestätigten Berichten zu Folge sollen es sogar nur sechs sein. Diese Berichte stimmen zumindest mit David Duchovnys Aussage, nicht für eine komplette Staffel zur Verfügung zu stehen, überein. Auch Gillian Anderson, die allen Berichten zu  Folge ebenfalls mit ihm im Boot sein soll, dürfte wohl keine Zeit für längere Dreharbeiten zu „Akte X“ haben, wo sie doch gerade erst in der Serienmörder Adaption „Hannibal“ an der Seite von Mads Mikkelsen (Hannibal Lector) vom Gaststar zur Haupdarstellerin befördert wurde.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link