Neue Mini-Serien: 7 exzellente Mehrteiler, von denen du wahrscheinlich noch gar nichts gehört hast

Tobias Heidemann

Mini-Serien sind die besten Serien überhaupt. Ist so. Das ist quasi wissenschaftlich erwiesen und sollte niemanden hier noch großartig überraschen. Seit wir dank Box-Sets und Streaming-Technologie in das goldene Zeitalter der Serie aufgebrochen sind, stellt die Mini-Serie Jahr für Jahr höchst eindrucksvoll unter Beweis, dass sie die derzeit spannendste Form der Filmkunst darstellt. Hier, auf halber Strecke zwischen Kino und TV, ist ein wunderbar vielschichtiges Plateau entstanden, auf welchem sich die Vorzüge der großen Leinwand mit dem erweiterten Raum des seriellen Erzähles hervorragend verbinden lassen. Kurz: Den Mini-Serien gehört die Zukunft!

Neue Mini-Serien: 7 exzellente Mehrteiler, von denen du wahrscheinlich noch gar nichts gehört hast

Dass die meisten von ihnen im Dschungel eines übersättigten Serienmarktes unerhört untergehen, darf als große Tragödie verstanden werden. Dass etwa „Generation Kill“, der wohl wichtigste Kriegsfilm der letzten 20 Jahre oder „The Honourable Woman“, ein überaus weiser und ergreifender Beitrag zum Israelisch-Palästinensischen Konflikt, bei den meisten Serienguckern nur unwissendes Achselzucken hervorruft, kann trotz all der Awards, den Mini-Serien jedes Jahr einfahren, ganz schön weh tun. 

Mini-Serien stehen dabei auch nicht allein für Kunst und Anspruch. Jedes Genre ist hier vertreten. Jede Form findet statt. Und das meist besser und pointierter als im Kino oder der klassisch gestaffelten TV-Serie. Um das Ausmaß des ignoranten Schreckens begreifen zu können, haben wir einfach mal ein paar aktuelle Beispiele versammelt. Hier sind sieben Mini-Serien, die eigentlich niemand verpassen darf.  

American Crime Story - FX - (2016)

Mini-serien-2016

Warum sollte ich mich für das Gerichtsverfahren gegen den ehemaligen American-Football-Spieler und Schauspieler O.J. Simpson interessieren? Der Fall liegt über 20 Jahre zurück und sein Ausgang lässt sich auf Wikipedia nachlesen. Zugegeben, der erste Kontakt mit der neuen Anthologie-Serie „American Crime Story“ erzeugt berechtigte Zweifel an ihrer Relevanz. Doch wie im Gerichtssaal gilt auch hier: Im Zweifel für den Angeklagten!

Dieses unter anderem vom Goldjungen Ryan Murphy (American Horror Story, Glee) produzierte Meisterwerk wird Ende des Jahres garantiert etliche Bestenlisten anführen. Zu Recht! FXs „American Crime Story“ ist hochgradig spannend, surreal wichtig und handwerklich nahezu perfekt inszeniert. Ein seltener Glücksfall, der spätestens ab der dritten Folge einen enorm packenden Sog entfaltet und seine Zuschauer fortan immer tiefer in den schwindelerregende Abgrund der US-amerikanischen Medien- und Justizgeschichte hinzieht. 

American Crime Story - The People VS. O.J. Simpson.

  Ausstrahlung demnächst bei ProSiebenSat.1 - DVD/BR bereits im Ausland erhältlich *

And Then There Were None - BBC One - (2016)

Mini_serien-2016-2

Zehn Fremde werden von einem mysteriösen Gastgeber auf eine einsame Insel eingeladen. Kurz nach ihrer Ankunft auf dem abgelegenen Eiland beginnen sie plötzlich wie die Fliegen zu sterben. Einer nach dem anderen. Wer von ihnen ist der Mörder? Wenn das jetzt irgendwie bekannt oder gar abgedroschen klingt, dann liegt das daran, dass mit dieser Geschichte alles begann.

Der von BBC One verfilmte Kriminalroman „Und dann gab´s keines mehr“ (1939) von Agatha Christie steht gemeinsam mit der Arbeit von Sir Arthur Conan Doyle (Sherlock Holmes) am Anbeginn des gesamtes Krimi-Genres. Die in diesem Roman entwickelte Dramaturgie fand gemeinsam mit der Charakterisierung der Figuren dauerhaften Eingang in die Popkultur. Auch gerade deshalb macht „And Then There Were None“ so ungeheuren Spaß. Es ist eine packende Rückkehr zum Quellcode. Obendrein sieht dieser historische Edel-Slasher-Dreiteiler noch richtig gut aus und hat einen der besten Casts des laufenden Serienjahres auf seiner Seite.   

And Then There Were None - Trailer.

DVD/BD bereits erhältlich als UK-Import *

11.22.63 - Der Anschlag - Hulu (2016)

Mini-serien-2016

Eine Mystery-Science-Fiction-Miniserie. So viele Bindestriche sieht man selten. Klingt kompliziert. Und tatsächlich - das Thema lautet „Zeitreise“ und die sorgt bekanntlich immer für erhebliche Komplikationen. Mit „11.22.63“ will sich der amerikanische Pay-TV-Sender Hulu lauthals zurückmelden. Entsprechend hochwertig ist das Projekt geraten. Basierend auf Stephen Kings Roman „Der Anschlag“ erzählt die Serie von einem Zeitreisenden, der versucht, das Attentat auf John F. Kennedy zu vereiteln.

Der Feinschliff stammt aus J.J. Abrams umtriebiger Produktionsfabrik und mit James Franco hat man sich zudem einen verdienten Akteur aus Hollywood geangelt. Was diese Mini-Serie nicht in der Inszenierung hat, die ist leider etwas hüftsteif und altbacken geraten, aber das macht sie durch ihre zahlreichen Twists wieder wett. Nicht nur für Liebhaber klassischer Zeitreise-Stories ein spannender Trip in die Vergangenheit. 

11.22.63 On HULU Offizieller Trailer.

   Aktuell bei Sky Go/Sky Online im Stream *

The Night of - HBO Limited - (2016)

the-night-of-poster

In puncto Mini-Serie ist auf HBO einfach immer Verlass. Erst im vergangen Jahr gelang dem Sender hinter „Game of Thrones“ mit dem grandiosen „Show Me a Hero“ ein ganz großer Wurf. Mit „The Night of“ gedenkt man erneut in diese Qualitätskerbe zu schlagen und nach allem, was man bisher über diese hochkarätig  aufgestellte Serie (Richard Price, Steven Zaillian) in Erfahrung bringen konnte, scheint das auch zu gelingen. 

„The Night of“ erzählt von einem fiktiven Mordfall in Queens, der den unschuldigen Naz (Riz Ahmed: Nightcrawler, Star Wars Rogue One) durch die Hölle der Justiz gehen lässt. Alle Indizien sprechen gegen den jungen Mann, der eigentlich nur mit dem Taxi seines Vaters zu einer Party wollte. Dass es bei dieser klassischen Cop/Crime-Aufstellung nicht bleiben wird, ist bereits klar. Die Serie basiert auf der BBC-Serie „Criminal Justice“ von 2008 und dürfte demnach gehörig am Genrekäfig rütteln. Wir sind sehr gespannt. 

The Night Of - Trailer.

downloaden *

War & Peace - History/BBC - (2016) 

mini-Serien

Es gibt Geschichten, die kann man gar nicht oft genug erzählen. Dass Leo Tolstoys „Krieg und Frieden“ dazu gehört, steht wohl außer Frage. Der opulent ausgestatteten Mini-Serie „War & Peace“ gelingt dabei das seltene Kunststück, das tragische Epos an den richtigen Stellen - und vor allem mit den richtigen Mitteln - zu modernisieren, ohne dabei die Essenz der gefeierten Vorlage aus den Augen zu verlieren.

Tolstoys Roman wurde Weltliteratur weil seine Figuren zeitlose Züge tragen und seine Charakterisierungen messerscharf und weise sind - all das bringt die mit Paul Dano, James Norton und Lily James famos besetze Serie sehr gut auf die Leinwand. Und schöne Kostüme. Sehr viele, sehr schöne Kostüme. 

War & Peace Trailer.

  Ist bereits auf DVD/BD als UK-Import erhältlich *

River - Netfix/BBC - (2015)

River_TV_Series-479701300-large

Das Klischee vom „brillanten, aber sozial unfähigen Polizisten“ wurde hinlänglich überstrapaziert. Warum also dem geistig (kleiner Wortwitz) gestörten John River (Stellan Skarsgård) bei der Aufklärung des Mordes an seiner Partnerin zusehen? Weil „River“ mehr will (und kann) als bloß klassische Krimikost servieren. 

Stellan Skarsgård gibt hier nicht nur eine der besten Darstellungen seiner langen Karriere, dank Emmy-Preisträgerin Abi Morgan, die unter anderem an den Drehbüchern zu „Shame“ oder die „Die eiserne Lady“ beteiligt war, hat „River“ zudem eine wirklich  außergewöhnliche Geschichte zu erzählen. Ganz schön ergreifend, richtig rund und am Ende auch noch ganz anders als erwartet - diese Mini-Serie war so gut, dass gerade heftig überlegt wird, ob man das „Mini“ nicht einfach weglässt und weitermacht. 

  DVD/BD-Import oder als Stream auf Netflix *

Jonathan Strange & Mr Norrell - BBC - (2015)

MV5BNzkyNjc5MTA3NV5BMl5BanBnXkFtZTgwMzkyMzY3NTE@._V1_SY1000_CR0,0,808,1000_AL_

Vor der Ausstrahlung von „Jonathan Strange & Mr Norrell“ wurde das nächste, große Prestigeobjekt der BBC in den höchsten Medientönen gelobt. Manch einer prophezeite der Serie sogar sogar eine Karriere, die sie in „Sherlock„-Gefilde katapultieren würde. Hinzu kam der Hype der Fans, die die Adaption ihrer gefeierten Buchreihe kaum erwarten konnten. Alles war also bereit für den großen Auftritt der Magie von „Jonathan Strange & Mr Norrell“.

Doch dann geschah…nichts. Trotz überschwänglicher Kritiken ging die achtteilige Mini-Serie außerhalb Englands im TV-Dschungel weitgehend unter. Dabei gehörte der wilde Mix aus Charles Dickens, Jane Austen, Jules Verne und Big Bang Theory zum Besten was das Fernsehen 2015 zu bieten hatte. Die Welt kann so ungerecht sein. 

jonathan-strange-mr-norrell-launch-trailer-bbc-one-13748.mp4.

  DVD/BD bei Amazon bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Prime-Video-Deals: 3 kaufen - 2 bezahlen, 10 Blu-rays für 50€ & Filme für 99 Cent leihen im Amazon-Sommer-Schluss

    Prime-Video-Deals: 3 kaufen - 2 bezahlen, 10 Blu-rays für 50€ & Filme für 99 Cent leihen im Amazon-Sommer-Schluss

    Die Sommer-Schluss-Angebote von Amazon sind ein Fest für Film- und Serien-Fans. So könnt ihr aus über 1.000 Serien-Boxen wählen und bekommt 3 für den Preis von 2, könnt aus über 2.000 Blu-rays wählen und 10 Filme für 50 Euro abstauben, oder ihr leiht euch als Prime-Mitglied dieses Wochenende einen von 12 aktuellen Blockbustern für je 0,99 Euro aus. Alle Infos zu den Angeboten findet ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • Titans Staffel 2 kommt! Trailer, Bilder, Episodenguide, Termine

    Titans Staffel 2 kommt! Trailer, Bilder, Episodenguide, Termine

    Die 11 Episoden der ersten Staffel von „Titans“ waren schnell geschaut, die Spannung ist aufgebaut und die Serie lässt uns gleich mit mehreren üblen Cliffhangern zurück. Gute Nachrichten – die „Titans“-Staffel 2 geht bald los… Allerdings wird es noch einige Zeit dauern, bis sie uns erreicht. GIGA zeigt euch den ersten Trailer, neue Fotos und erzählt euch etwas über die Story der Fortsetzung.
    Marco Kratzenberg 1
* Werbung