Gotham: Staffel 2 kommt + Brooklyn Nine-Nine & Scream Queens

Daniel Schmidt

Die düsteren Erzählungen aus Gotham City, der Stadt von Batman, Catwoman und Pingiun, gehören zu den diesjährigen Erfolgsgeschichten des US-Senders FOX. Kein Wunder also, dass jetzt eine zweite Staffel für die beliebte Serie bestellt wurde. Aber auch andere Publikumslieblinge bekamen von FOX jetzt eine Fortsetzung geschenkt.

Als FOX unlängst schon die Staffel von „Gotham“ um 6 Folgen von 16 auf insgesamt 22 Episoden erhöhte, hätte ziemlich klar sein dürfen, dass es für den jungen Bruce Wayne, die kindliche Catwoman und den aufstrebenden Polizisten James Gordon (Ben McKenzie) eine weitere Staffel geben würde. Dies bestätigte Fox jetzt in einer Pressekonferenz. Auch für Deutschland könnten das gute Nachrichten sein, denn bei dem bleibenden Erfolg von „Gotham“ wird es umso wahrscheinlicher, dass die Serie auch in naher Zukunft bei uns zu sehen sein wird. Bekannt ist dazu allerdings noch nichts Offizielles. Im Moment ist „Gotham“ in Deutschland allerdings schon über den Video-on-Demand-Service Amazon Instant Video verfügbar.

Ebenfalls verlängert, ist die Hit-Comedy „Brookly Nine Nine“. Für die chaotischen Cops aus New York City geht es dann schon in die dritte Runde. Auch diese Serie ist bei uns über Amazon Instant Video verfügbar.

 

Im gleichen Atemzug mit den Verlängerungen gab FOX außerdem noch spannende Casting-News bekannt. Für die Horror-Comedy „Scream Queens“, die im Herbst starten soll, konnten die Serien-Superstars Lea Michelle („Glee“) und Joe Mangeniello („True Blood“) verpflichtet werden. Auch Abigail Breslin („Little Miss Sunshine“) und Keke Palmer („Masters of Sex“) stoßen dazu. Ryan Murphy („American Horror Story“) hat damit für sein neues Projekt schon eine wirklich beeindruckende Besetzung zusammen. Bereits seit einer Weile stehen Jamie Lee Curtis („Ein Fisch Namens Wanda“) und Emma Roberts („American Horror Story“) als Darstellerinnen fest.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung