Oscar-Analyse 2015: Bester Hauptdarsteller

Marek Bang 5

Bevor wir uns mit dem besten Regisseur des Filmjahres 2014 beschäftigen, kommt nun eine weitere Königsdisziplin ins Spiel. Wie in jedem Jahr wird auch in diesem Februar der Oscar für den besten männlichen Hauptdarsteller vergeben und die Auswahl an herausragenden Performances ist hoch. Wer wird das Rennen um den Oscar machen?  Erfahrt es bei uns!

Oscar-Analyse 2015: Bester Hauptdarsteller
Bildquelle: © 20th Century Fox.

Die Nominierten in der Kategorie Bester Hauptdarsteller

Alle Oscar-Nominierungen 2015

Die Chancen der Nominierten

Es ist ein Jahr der ganz starken schauspielerischen Leistungen und so wird es bei der diesjährigen Oscarverleihung wohl zu einem Dreikampf um den Thron des besten Hauptdarstellers kommen. Für Bradley Cooper ist sein Part als „American Sniper“ bereits etwas überraschend mit einer Oscarnominierung geadelt worden, so dass er eher weiterhin am Box Office für Furore sorgen wird, als auf dem roten Teppich mit einem Oscar in der Hand. Den dürfte aller Voraussicht nach Eddie Redmayne in den Himmel von Los Angeles strecken dürfen, gilt der Schauspieler doch für seine sensible und extrem anspruchsvolle Darstellung des unheilbar kranken Genies Stephen Hawking als Favorit. Dass er den Wissenschaftler zu der Zeit verkörpert, an dem seine Muskelerkrankung ausbricht, macht die Rolle zwar schwerer, erhöht in gleichem Maße aber nun die Siegchancen.

Neben Eddie Redmayne hat sicherlich auch Steve Carell eine zwar kleine, aber durchaus realistische Chance auf den Sieg, denn seine Darstellung des Milliardärs John Du Pont ist nicht nur brillant, sondern zeigt den bislang vor allem als Komiker in Erscheinung getretenen Schauspieler als Charakterdarsteller erster Güte, was von Hollywood gern mal mit einer Trophäe vergoldet wird. Lachender Dritter könnte Altstar Michael Keaton werden, denn spektakuläre Comebacks machen die Academy in der Regel auch glücklich.

  • größte Chance: Eddie Redmayne für „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ 

Persönliche Meinung

Eddie Redmayne hat als junger Stephen Hawking zweifelsohne eine so wunderbare wie präzise Charakterstudie abgeliefert und den genialen Wissenschaftler würdig verkörpert. Dennoch schlägt mein Herz für einen anderen nominierten Schauspieler, dem ich den Oscar noch einen Tick mehr gönnen würde. Michael Keaton hat mich mit seiner fulminanten Vorstellung als Superhelden-Darsteller in der Sinnkrise noch mehr fasziniert und von der ersten Sekunde der auch sonst überragenden Tragikomödie „Birdman“ abgeholt.

Hier geht es zu unserem Oscar-Quiz!

Allein die Szene, in der sich Michael Keaton aus seinem eigenen Theater aussperrt und durch eine Menge seiner Fans aus alten Zeiten mit einer Unterhose bekleidet zum Haupteingang gelangen muss, ist einen Preis wert. Der Altstar schafft es, sowohl Scham als auch eine gewisse Portion verzweifelte Entschlossenheit auf einmal in einen Gesichtsausdruck zu bekommen, dass es eine wahre Freude ist, ihm bei seinem Comeback zuzusehen. Wenn ich stimmberechtigtes Jurymitglied wäre, meine Stimme hätte der ehemalige „Batman“ Michael Keaton sicher.

Eure Meinung

Was meint ihr? Wer gewinnt den Oscar? Stimmt ab:

Wer gewinnt den Oscar als bester männlicher Hauptdarsteller?

asdd

 

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung