Yu-Gi-Oh! - Duel Monsters

Kopie von yu-gi-oh2 Kopie
Ich gebe zu, dass diese Serie doch etwas aus dem Rahmen meiner sonstigen Lieblinge fällt. Und dennoch gibt es keine andere Serie, die ich so oft und so intensiv geschaut habe, wie Yu-Gi-Oh!. Das hängt vor allem mit einer Tatsache zusammen: Ich liebe Seto Kaiba. Ernsthaft. Wenn es eine Sache gibt, die meine Freunde und Bekannten von mir wissen, dann ist es, dass Seto Kaiba für mich der Charakter aus allen existierenden realen oder animierten Serien ist, den ich über alle anderen stellen würde. Selbst meiner Mutter, die keine Ahnung von Animes und Mangas hat, weiß etwas mit diesem Namen anzufangen. Außerdem gab ich erst kürzlich einen Seto-Plushie in Auftrag und bin schon gespannt auf das Ergebnis. Doch ich schweife ab. Seto Kaiba ist für mich DER Charakter. Er ist arrogant, selbstbewusst, ehrgeizig und reich. In allen Serien danach stellte ich immer wieder fest, dass besonders die ersten beiden Eigenschaften das sind, was mich an einen Charakter fesselt, sodass sich ein bestimmter Archetyp meiner Lieblingscharaktere auf Grundlage von Seto Kaiba entwickelt hatte. Auch wenn mir das nicht viele glauben, gibt es dennoch mehr als Seto Kaiba bei Yu-Gi-Oh!, das mich bei der Stange gehalten hat. Als ich die Serie bei RTL 2 zum ersten Mal sah, wollte ich noch Archäologin werden (das waren noch Zeiten!) und sog alles auf, was mit der ägyptischen, antiken Geschichte zutun hatte. Die Tatsache, dass die Millenniumsgegenstände aus Ägypten stammen und Yami früher ein Pharao war, ließen es gar nicht anders zu, als dass ich mich Hals über Kopf auf diese Serie gestürzt habe. Die dazugehörigen, realen Sammelkarten taten ihren Rest dazu. Erst vor kurzem stockte ich mein Deck wieder auf und habe mir endlich die ägyptischen Götterkarten für meine Sammlung geleistet. Zwar habe ich heute nur noch eine einzige Bekannte, gegen die ich mit meinem Drachen- und Magierdeck antreten kann, aber die unzähligen Stunden, die ich in einem Nebenraum unseres ansässigen Manga-Ladens verbracht und gegen etliche Gegner gespielt habe, werde ich niemals vergessen. Und Seto Kaiba wird sowieso niemals aus meinem Kopf verschwinden. Selbst meine Stadt bei Animal Crossing heißt KC City...

Yu-Gi-Oh Duel Monsters Opening 2