Anime Awesome: Dragonball Z Battle of Gods - Unser neues Video-Format!

Robin Schweiger

Wie viele von euch auch habe ich viele nostalgische Erinnerungen an Dragonball Z. Es war das erste Anime, mit dem ich mich jemals befasst habe. Von den Charakteren über die Geschichte bis hin zu den Kämpfen hatte ich so etwas noch nie gesehen und es packte mich sofort.

Anime Awesome: DBZ Battle Of Gods .
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:
Nach über 17 Jahren erschien dieses Jahr mit Dragonball Z: Battle of Gods endlich wieder ein neuer Film zur Serie. Im Gegensatz zu den 13 vorher erschienenen Filmen ist Battle of Gods fester Teil der Serien-Handlung und ist zeitlich kurz nach dem Kampf gegen Boo angesiedelt. Ebenfalls Grund zur Vorfreude: Serienerfinder Akira Toriyama ist fester Bestandteil des kreativen Teams, während sowohl Dragonball GT, als auch die Dragonball Z-Filme lediglich von Drittpersonen produziert wurden.

Lest zum Thema: Eigenen Anime Charakter erstellen - so geht’s am PC

Die Geschichte von Battle of Gods ist sehr viel weniger episch, als man es aufgrund des Titels vermuten könnte. Während Son Goku auf Kaios Planeten trainiert, bekommt er die Nachricht, dass Birus, der Gott der Zerstörung, nach Jahrzentelangem Schlaf wieder aufgewacht ist. Sein Ruf eilt im voraus: Zwar scheint er nicht von Grund auf böse zu sein…wenn er aber schlechte Laue bekommt, kann es schon mal passieren, dass er den ein oder anderen Planeten zerstört.

Birus hat von einem Sajayjin-Gott geträumt und macht sich deswegen auf den Weg zur Erde, wo Son Gokus Verwandtschaft gerade Bulmas Geburtstag feiert…und das war es auch schon mit der Geschichte. Die einzige Bedrohung entsteht dadurch, dass Birus eventuell schlechte Laune bekommen könnte und deswegen die Erde zerstört. Darum erinnert „Battle of Gods“ mehr an die original-Dragonball-Serie, als an Dragonball Z: Es gibt nur einen wirklich spektakulären Kampf. Den Rest der Zeit verbringt ihr damit, über Vegeta, Trunks und co. zu lachen oder erfreut euch an einem Wiedersehen mit Prinz Pilaf. Es geht eher darum, all seine Lieblings-Charaktere noch einmal zu sehen und sich von ihnen endgültig zu verabschieden, als einfach nur möglichst lange Kämpfe zu sehen.

Wenn es dann aber doch einmal zur Sache geht, sieht „Dragonball Z“ besser denn je aus. Dank immenser Fortschritte im Anime-Bereich seit den 90er-Jahren bietet „Battle of God“ den mit Abstand am besten animierten, spektakulärsten Kampf der Serien-Geschichte. Mit dem Sayjajin-Gott wartet zudem eine weitere Sayjajin-Form auf euch, die es vorher noch nie zu sehen gab, die aber auch dringend benötigt wird. Bösewicht Birus ist nämlich sehr viel stärker, als irgendeiner der uns bisher bekannten Charaktere im Dragonball-Universum. Das führt dann sogar zu einem sehr netten Twist am Ende der Geschichte, der sehr untypisch für die Serie ist.

So wunderbar nostalgisch es auch ist, mal wieder ein paar Kame Hame Has über den Bildschirm flimmern zu sehen: „Battle of Gods“ feiert den Großteil der Zeit einfach nur seine Charaktere. Jede Figur bekommt ein paar Sätze zu sagen, niemand wird vergessen. Es war eine Reise zurück in meine Kindheit, die mich 90 Minuten lang perfekt unterhalten konnte. Dass der Film dabei dann sehr viel weniger episch war, als ich das erwartet hätte, kann ich gerne verzeihen: Die vielen Lacher haben das locker wieder wett gemacht.

„Dragonball Z: Battle of Gods“ wurde in Deutschland bisher noch nicht lizensiert und ist ausschließlich als japanischer Import auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Mario Kart Tour: Fahrer mit Schleife, Kopfbedeckung und Panzer

    Mario Kart Tour: Fahrer mit Schleife, Kopfbedeckung und Panzer

    Gleich drei verschiedene Missionen in der Tokyo-Tour von Mario Kart Tour verlangen von euch den Einsatz von drei verschiedenen Charakteren. So sollt ihr einen Fahrer mit Schleife, mit Kopfbedeckung und mit Panzer einsetzen. Wir sagen euch, welche Charaktere ihr hier verwenden könnt.
    Christopher Bahner
  • PS4, Epic und Kostenlos: Angebote der Woche – Es ist Halloween!

    PS4, Epic und Kostenlos: Angebote der Woche – Es ist Halloween!

    Was wäre, wenn ich euch sagen würde, dass ihr fast jedes Spiel aus eurer Kindheit jetzt sofort und ohne Kosten anwerfen könnt? Herzlich willkommen in den Archiven des Internets – eine der größten Spielebibliotheken für Retro-Spiele! Außerdem dabei: Gruuuuhuselige Spiele in den Halloween-Sales.
    Marina Hänsel 5
* Werbung