Im deutschen Trailer zum Assassin's Creed-Film trifft Callum Lynch auf Aguilar

Marek Bang

Grund zur Freude haben heute alle Befürworter der spektakulären Videospielverfilmung. Der erste Trailer zu „Assassin’s Creed“ ist soeben erschienen und wir können uns einen Eindruck von dem verschaffen, was Regisseur Justin Kurzel aus der beliebten Vorlage auf die Leinwand gezaubert hat. Werft einen Blick auf Michael Fassbender und Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard! 

Im deutschen Trailer zum Assassin's Creed-Film trifft Callum Lynch auf Aguilar
Bildquelle: © 20th Century Fox.

Mit Hilfe der Wissenschaftlerin Dr. Sophia Rikkin (Marion Cotillard) durchlebt Callum Lynch (Michael Fassbender) die Erinnerungen seines Ahnen Aguilar und erlangt dadurch die nötigen Fähigkeiten, um im Kampf gegen die Templer zu bestehen. Wie diese Reise auf der Leinwand aussehen könnte, erfahrt ihr im ersten Trailer zur Videospielverfilmung „Assassin’s Creed“. Viel Vergnügen!

Der erste Trailer zur Videospielverfilmung Assassin’s Creed

Assassin's Creed Film Trailer.

„Assassin’s Creed“ startet am 21. Dezember 2016 in unseren Kinos. Michael Fassbender spielt nicht nur die Hauptrolle des Callum Lynch, sondern auch dessen Vorfahren Aguilar, der  im 15. Jahrhundert in Spanien lebte. Mit seinem Co-Star Marion Cottillard hatte der Schauspieler bereits in der Vergangenheit das Vergnügen. Beide spielten 2015 zusammen in der Shakespeare-Verfilmung „Macbeth“. Regisseur war übrigens niemand geringeres als Justin Kurzel,  hier schließt sich also ein Kreis.

In weiteren Rollen können wir uns auf die Altmeister Jeremy Irons als Alan Rikkin sowie Brendan Gleeson als  Joseph freuen.

Hier ist der Trailer nochmal auf deutsch:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
9 spektakuläre Karrieren in Videospielen – Vom Klempner zum Gott.

Deutscher Trailer zur Videospielverfilmung Assassin’s Creed

Assassin's Creed - Trailer Deutsch.

Weitere Artikel zum Thema:

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung