„Atypical“ hat mit den ersten acht Folgen bereits viele Zuschauerherzen erreichen können. Die Coming-of-Age-Geschichte zeigt den 18-jährigen Sam Gardner (Keir Gilchrist), der sich auf dem autistischen Spektrum befindet. Nun geht es genau dort weiter, wo die erste Staffel aufgehört hat: Mitten im Familienchaos der Gardners. Alle Infos zu „Atypical“ Staffel 2 findet ihr an dieser Stelle.

 

Atypical (Serie)

Facts 

Atypical Staffel 2: Trailer & Erscheinungsdatum

Sam und die Gardners sind ab sofort mit „Atypical“ Staffel 2 zurück auf den Streaming-Anbieter Netflix. Wie man im ersten Trailer sieht, muss Sam diesmal mit jeder Menge Veränderungen zurechtkommen. Seine Schwester geht aufs College, seine Eltern zerstreiten sich und das mit dem anderen Geschlecht bleibt weiterhin kompliziert – der immer wichtiger erscheinende Halt zerbricht und Sam muss lernen, auf eigenen Beinen zu stehen.

Atypical Staffel 2 – Trailer (Netflix)

Episodenguide – Atypical S2

Folge Deutscher Titel Originaltitel
1 (9) Aufregung Juiced!
Sams Frust über seine erfolglose Suche nach einem Therapeuten und Caseys Angst vor dem Schulwechsel führen zu einer gewaltigen Konfrontation zwischen den beiden. (Quelle: Netflix)
2 (10) Pinguin-Cam und chillen Penguin Cam and Chill
Casey fühlt sich an ihrer neuen Schule nicht willkommen. Paige soll Sam die Regeln ihrer „lockeren Beziehung“ aufzählen. Doug setzt Elsa indessen Grenzen. (Quelle: Netflix)
3 (11) Der Junge und der Löwe Little Dude and the Lion
Ein Gruppentreffen führt Sam zu einer wichtigen Entscheidung. Beim Nachsitzen mit Izzie merkt Casey, dass sie doch mehr gemeinsam haben, als sie dachte. (Quelle: Netflix)
4 (12) Die Pinocchio-Flunker-Technik Pants on Fire
Während Zahid Sam das Lügen beibringt, übt sich Elsa in Sachen Ehrlichkeit. Evan hilft Casey dabei, eine Blamage zu verarbeiten. Ein Arztbesuch öffnet Julia die Augen. (Quelle: Netflix)
5 (13) Das Ei platzt auf The Egg is Pipping
In seiner Gruppe stellt Sam fest, dass er sein Geld allein verwalten muss. Doug erhält einen Rat von Megan bezüglich Elsa. Evan lernt Caseys neue Freunde kennen. (Quelle: Netflix)
6 (14) In der Drachenhöhle In the Dragon's Lair
In Vorbereitung auf das Unileben übernachtet Sam bei Zahid. Sams Verlust von 700 USD führt Doug und Elsa wieder mit ehemaligen Freunden zusammen: Arlos Eltern. (Quelle: Netflix)
7 (15) Rauch The Smudging
Casey erzählt Izzie, was Nate getan hat. Sam überlegt, bei welchen Colleges er sich bewerben soll. Doug bemerkt, dass Ersthelfer nicht genug über Autismus wissen. (Quelle: Netflix)
8 (16) Schräges Wohnen Living at an Angle
Sam gerät in Panik, da er sein Portfolio für die Kunsthochschule verloren hat. Megan flirtet mit Doug, der in Bezug auf Elsa einen Entschluss fasst. Julia ruft Miles an. (Quelle: Netflix)
9 (17) Ritual-löstlich Ritual-licious
Entgegen Caseys Wunsch organisiert Elsa ihr eine große Geburtstagsfeier. Sam besteht auf einem jahrzehntealten Geburtstagsritual. Doug wird vom Barkeeper verfolgt. (Quelle: Netflix)
10 (18) Ernest Shackletons Überlebensregeln Ernest Shakleton's Rules for Survival
Das Jahrbuch zeigt Sam, wer seine Freunde sind, wofür er sich auf der Abschlussfeier revanchiert. Casey ist von Gefühlen für Izzie verwirrt. Elsa stellt Doug eine Frage. (Quelle: Netflix)

Atypical: Season 2 mit mehr Folgen

Die Entscheidung zur Fortsetzung von „Atypical“ ist schnell gefallen. Knapp einen Monat nach der Veröffentlichung der ersten Staffel von „Atypical“ entschied der Streaming-Riese Netflix, dass die Serie eine 10 Folgen starke zweite Staffel bekommen solle, wie der Hollywood Repoter berichtet.

Die Serie, die versucht sensibel aber auch mit einer guten Portion Humor an das autistische Spektrum heranzugehen und eine Geschichte aus der Perspektive eines Menschen mit Autismus zu erzählen, kam vor allem bei den Zuschauern gut an. So kann „Atypical“ aktuell (Stand 24. August) einen IMDb-Score von 8,3 und eine Zuschauerbewertung von 96 Prozent auf Rotten Tomatoes vorweisen.

Sam und seine Schwester Casey sind ein eingespieltes Team //
Sam (Keir Gilchrist) und seine Schwester Casey (Brigette Lundy-Pain) sind ein eingespieltes Team // ©Sony Pictures

Atypical – Handlung & Cast

Im Mittelpunkt der Serie steht Sam, der von Keir Gilchrist (It's Kind of a Funny Story, Taras Welten) verkörpert wird. Der 18-jährige Junge gehört zu den hochfunktionalen Autisten und strebt nun langsam nach Freiheit und Liebe. Jennifer Jason Leigh (The Hateful Eight, Twin Peaks) spielt die Mutter Elsa, die sich etwas zu sehr in die Probleme ihres Sohns reinsteigert, klammert und bei der abnehmenden Wichtigkeit ihrer Rolle in der Familie einen bösen Fehler begeht.

Michael Rapaport (Prison Break, Hinterm Sofa an der Front) spielt die Rolle des Dads Doug. Doug kam mit der Diagnose seines Sohns nie richtig zurecht und sehnt sich nach Zuneigung von Sam. Da er mit Sams Art aber oft nicht weiß umzugehen, fokussiert er sich auf seine Tochter Casey (Brigette Lundy-Paine). Zu Sams Gefühlschaos stößt dann noch seine attraktive Therapeutin Julia Sasaki (Amy Okuda), in die er sich zum Übel aller Beteiligten verguckt.

Was haltet ihr von der Serie „Atypical“? Freut ihr euch auf ein Wiedersehen mit Sam, Zahid, Paige & Co. in Season 2 oder konnte euch die Serie bisher nicht überzeugen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Bildquelle: Weird Brain, Exhibit A, Sony Pictures Television, Netflix

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.