Ubisoft hat angekündigt, dass sich ein Spiel zu James Camerons Avatar aktuell in Entwicklung befindet. Ein erstes Video lässt die Entwickler und sogar den Filmemacher Cameron selbst zu Wort kommen. 

Ubisoft entwickelt ein Avatar-Spiel

Der Film Avatar - Aufbruch nach Pandora erschien 2009 und wurde zum weltweiten Kassenschlager. Nun möchte Ubisoft die faszinierende und grausame Welt Pandora wieder aufgreifen und gemeinsam mit Lightstorm Entertainment und Fox Interactive ein Spiel zu dem Film entwickeln. Die Produktion wird von Massive Entertainment, dem Studio hinter The Division, geführt. 

Ubisofts neuestes Spiel For Honor im Test

Die Studios arbeiten gemeinsam an einem Spiel, das Dich zurück in das Avatar-Universum enführt. Dabei soll Pandora mindestens genauso detailreich und tiefgründ wie im Film sein. Entwickelt wird der Titel mit der Snowdrop Engine, die schon für The Division verwendet wurde. Vielleicht kommen auch die ehemaligen Telltale-Mitarbeiter zum Einsatz, die Ubisoft vor kurzem angeworben hat? Das Avatar-Game soll sowohl für Konsolen, als auch den PC erscheinen.

Im aktuellen Quartalsbericht von Ubisoft zeigt sich, dass ungewöhnliche Projekte wie beispielsweise Steep sich für das Unternehmen durchaus lohnen. Ob dies das neue Avatar-Spiel beeinflusst oder ob Ubisoft auf zugänglichere Spielmechaniken setzt, kann noch nicht gesagt werden.

Bestelle hier Ubisofts South Park: Die rektakuläre Zerreisprobe

Abgesehen von der Ankündigung, den zuständigen Studios, der verwendeten Engine und den Plattformen ist noch nichts bekannt über den Titel. Womöglich zeigt Ubisoft auf der E3 2017, die vom 14. bis zum 16. Juni stattfindet, einen ersten Teaser. Vielleicht erscheint das Spiel pünktlich zum nächsten Avatar-Film, der Ende 2018 in die Kinos kommen soll.