Marvel's Daredevil: Netflix-Superhelden in Avengers 4?

Daniel Schmidt 1

Die Weltpremiere von „Avenger’s 2: Age of Ultron“ steht unmittelbar bevor, da häufen sich auch schon die Gerüchte über die kommenden Filme aus Phase 3 des Marvel Cinematic Universe. Mit den Marvel Superhelden, die mit Daredevil gerade auf Netflix angelaufen sind, könnten die Avengers in der Zukunft unerwarteten Besuch bekommen.

Das Marvel Cinemativ Universe wächst und wächst. Das jüngste Mitglied der heldenhaften Großfamilie ist die Netflix-Adaption der „Daredevil“-Comics, die sowohl bei den Zuschauern als auch bei den Kritikern mit Begeisterung aufgenommen wurde. Noch dieses Jahr soll dann die Nachfolger-Serie „Marvel’s aka Jessica Jones“ starten, gefolgt von den Superhelden Lucas Cage und Iron Fist. Alle zusammen bilden dann am Ende das Superhelden Team The Defenders.

Während die klassischen TV-Serien „Marvel’s Agent of S.H.I.E.L.D“ und „Marvel’s Agent Carter“ bereits auch über die erfolgreichen Kinofilme ins MCU eingebunden sind, könnten auch die Defenders zukünftig Teil des Kino-Franchise werden. Die Kollegen des amerikanischen Portals  BleedingCool berichten, dass auch die Marvel-Serien des Streaminganbieters Netflix in Zukunft zu den Avengers stoßen sollen, wohl aber nicht vor „Avengers 4: Infinity War Part II“. Zwar handelt es sich dabei um ein bloßes Gerücht, die Logik dahinter ist allerdings nicht von der Hand zu weisen.

Marvel's Daredevil: Kritik*

Denn, dass Superhelden-Teams, und vor allem auch die Avengers immer wieder mal neu durchgemischt werden, ist einer der wichtigsten Aspekte der Comicvorlagen. Mit Quicksilver und Scarlett Witch sind ja bereits in „Avengers 2: Age of Ultron“ 2 neue Gesichter mit von der Partie. Zudem können sich auch die Geschichten der bestehenden Teammitglieder  Thor, Iron Man, Hulk, Captain America, Black Widow und Hawkeye noch beträchtlich von den Avengers weg entwickeln. Wie das Team nach den Ereignissen aus „Captain America 3: Civil War“ aussieht und ob sich die Fronten nach dem namens gebenden Civil War wieder vereinen, ist außerdem noch völlig offen.

Gute Chancen also für Daredevil und seine Defenders. Auch, wenn es sich bis hierhin natürlich nur um Vermutungen und Gerüchte handelt.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung