Der erste Trailer zu Batman: The Killing Joke lässt Batman v Superman alt aussehen

Marek Bang 7

Batman v Superman: Dawn of Justice“ spaltete die Fans wie kaum ein zweiter Film, der in diesem Jahr bislang im Kino lief. Während einige Zuschauer begeistert waren, hinterließ das Superhelden-Duell bei einer nicht unerheblichen Menge an DC-Anhängern pure Ratlosigkeit. Jetzt versuchen es die Verantwortlichen von Warner Bros. erneut, diesmal mit einem animierten Batman, der nicht jugendfrei ist. Klingt gut? Sieht auf jeden Fall erst einmal gut aus, wie der erste Trailer zu „Batman: The Killing Joke“ beweist. Viel Spaß beim Anschauen! 

Der erste Trailer zu Batman: The Killing Joke lässt Batman v Superman alt aussehen
Bildquelle: © Warner.

In unserer  spoilerfreien Kritik zu „Batman v Superman: Dawn of Justice“ vom Kollegen Heidemann könnt ihr den letzten Auftritt von Batman im Gewand von Ben Affleck noch einmal vor eurem geistigen Auge Revue passieren lassen, dann übernimmt „Star Wars“-Held Mark Hamill als Stimme des Jokers in „Batman: The Killing Joke“. Viel Spaß mit dem ersten Trailer:

Batman: The Killing Joke - Trailer

Batman: The Killing Joke - Trailer.

„Batman: The Killing Joke“ feiert seine Premiere auf der Comic-Con 2016 und erscheint in den USA am 28. Juli 2016 auf Blu-ray und DVD. Wann wir den in den Vereinigten Staaten mit einem R-Rating versehenen Animationsfilm nach der Graphic Novel von Comiclegende Alan Moore begutachten können, steht im Moment noch nicht fest.

Erzählt wird die Geschichte des Jokers, der in dieser Adaption  Comissioner Gordon schwer verletzt und Jagd auf dessen Tochter macht. Die ist bekanntlich Batgirl und so dauert es nicht lange, bis Batman auf den Plan tritt…

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Das Geschäft mit den Comic-Verfilmungen: Das sind die 10 mächtigsten Männer und Frauen der gesamten Branche .

Weitere Artikel zum Thema :

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung