Batman v Superman: Dawn of Justice erschien 2016. Obwohl es im Vorfeld scharfe Kritik und Misstrauen gegenüber der Besetzung des Batman mit Ben Affleck gab, waren Fans von seiner Performance überzeugt. Wann schlüpft Affleck also wieder ins Batman-Kostüm?

 

Batman v Superman - Dawn of Justice: Alle Infos zu Kinostart, FSK, Trailer, Cast & mehr

Facts 

Auch wenn die Kritiken zu Batman v Superman: Dawn of Justice eher – sagen wir mal freundlich – mäßig waren, wollen viele Fans Ben Affleck in der Rolle des Batman wiedersehen. Dem wird ein kurzer Auftritt in Justice League folgen. Hier bekommt alle Infos zu einem erneuten Solo-Auftritt von Batman – vom Stand der Produktion über Drehbuch und Release.

Batman v Superman Dawn of Justice: Finaler Trailer

Let me in als DVD und Blu-ray

 

Batman Ohrstecker

 

Batman Eierbecher

 

Batman - The Dark Knight - Trilogy auf DVD und Blu-ray

Neuer Batman-Film: Drehbuch & Regisseur

Christopher Nolan hat mit Christian Bale in der Besetzung des Batman eine hervorragende Trilogie ins Leben gerufen. Mit der Umbesetzung mit Ben Affleck bekam die Figur einen ganz neuen Anstrich. Diese Linie soll jetzt weiterverfolgt werden – und zwar von niemand geringerem als Affleck selbst. Er selbst hat das Drehbuch dafür geschrieben und ihm den vorläufigen Arbeitstitel The Batman gegeben.

© Warner
© Warner

Ursprünglich hieß es, dass Affleck ebenfalls die Regie führen werde. Im Februar 2017 wurde dann bekannt, dass er davon wieder Abstand genommen habe, um sich besser auf die Interpretation des Charakters Bruce Wayne konzentrieren zu können. Man machte sich also auf die Suche nach einem geeigneten Regisseur. Einige DC-Anhänger haben dafür eigens auf Change.org eine Petition gestartet. Sie wollten Zack Snyder als Regisseur für den neuen Batman-Film haben. Genützt hat es allerdings nichts. Wie neulich bekannt wurde, ist der Regiestuhl bereits besetzt worden. Und der Gewinner ist: Matt Reeves. Vielen dürfte er von Planet der Affen: Survival bekannt sein. Aber er hat zum Beispiel auch Let me in inszeniert. Ben Affleck hat ihn bereits offiziell über seinen Twitter-Account willkommen geheißen:

So steht es um andere Filme:

Zombieland 2

Venom, der Film

Deadshot Film

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Das Geschäft mit den Comic-Verfilmungen: Das sind die 10 mächtigsten Männer und Frauen der gesamten Branche

Neuer Batman-Film: Worum wird es gehen?

Viel ist natürlich noch nicht bekannt. Zwei Dinge kamen aber bereits an die Oberfläche:

  • Bruce Wayne war am Ende des Tages auch ein guter Detektiv, der durch eben diese Fähigkeit vielen seiner Gegner auf die Schliche gekommen ist. Affleck möchte genau diese Eigenschaft mehr in den Fokus des nächsten Batman-Filmes rücken.
  • Sein neuer und altbekannter Gegner wird Deathstroke sein. Gecastet wurde dafür bereits True-Blood-Hottie Joe Magniello.

Neuer Batman-Film: Wann ist der Release?

Es ist zurzeit weder bekannt, an welchem Punkt sich die Produktion konkret befindet, noch wann der neue Batman-Film genau erscheinen wird. 2017 wird es aber definitiv nicht mehr. Für 2018 und 2019 sind folgende zwei Termine für Warner noch frei:

  • 05. Oktober 2018 und
  • 01. November 2019

Je nachdem, wann das Sequel zu Suicide Squad erscheint, bleibt ein Termin für den neuen Batman-Film übrig. Solltes dazu Neuigkeiten geben, erfahrt ihr sie hier.

Wollt ihr noch mehr Folgen von Akte X?