Batman v Superman: Dawn of Justice“ sorgte im Kino für gemischte Reaktionen und hinterließ einige Fans ratlos zurück. Doch auch in den vorherigen Leinwandauftritten des Superhelden ist nicht immer alles glatt gelaufen. Die Macher hinter den Kulissen sind eben auch nur Menschen, und Menschen machen nun einmal von Zeit zu Zeit einen Fehler. Hier sind  die gröbsten Filmfehler aus den bisherigen  „Batman“-Filmen! 

 

Batman v Superman - Dawn of Justice: Alle Infos zu Kinostart, FSK, Trailer, Cast & mehr

Facts 

In unserer  spoilerfreien Kritik zu „Batman v Superman: Dawn of Justice“ vom Kollegen Heidemann könnt ihr euch darüber informieren, was an dem Film alles grundsätzlich gut oder schlecht war. Nach dem Trailer gehen wir die Sache allerdings etwas pingeliger an, denn wir präsentieren euch dir größten Filmfehler aus den bisherigen „Batman“-Filmen, beginnend mit dem ersten Auftritt von Michael Keaton als Batman.

Batman v Superman Dawn of Justice: Finaler Trailer

Keiner ist vollkommen: Die größten Filmfehler in allen Batman Filmen

In unserem Artikel zu den 50 größten Filmfehlern taucht auch der ein oder andere Fauxpas aus den zahlreichen Leinwand-Inkarnationen von Batman auf, dennoch werfen wir heute dank unserer Kollegen von Looper einen genaueren Blick auf über 25 Jahre Kinogeschichte. Hier sind neun Filmfehler aus allen „Batman“-Filmen!

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Das Geschäft mit den Comic-Verfilmungen: Das sind die 10 mächtigsten Männer und Frauen der gesamten Branche
Star Wars Filmfehler
© Warner
Filmfehler in Batman Filmen
© Warner
Batman Filmfehler
© Warner
Batman Filmfehler
© Warner

Das waren noch Zeiten, als Jack Nicholson den Joker gab und Michelle Pfeiffer in das Kostüm von Catwoman schlüpfte, oder? Doch auch die 1990er Jahre hatten mit „Batman & Robin“ zumindest eine recht schrille Variante des Superhelden parat:

Batman Filmfehler
© Warner
Batman Filmfehler
© Warner

Als letztes steht die gepriesene „Batman“-Trilogie von Regie-Meister Christopher Nolan auf dem Prüfstand:

Batman Filmfehler
© Warner
Batman Filmfehler
© Warner
Batman Filmfehler
© Warner

Am 16. November 2017 geht es für den aktuellen Batman im Superhelden-Universum von Warner und DC weiter. Dann starten die Schurken der „Justice League“  in unseren Kinos und wir bekommen neues Material, das wir auf Fehler jeder Art untersuchen können.

Weitere Artikel zum Thema :

  • Verrückt: Diese 9 Schauspieler sollten irgendwann einmal Batman spielen

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).