Better Call Saul: Exclusiver Clip erklärt die Farbe der Gangster

Daniel Schmidt

Mit „Better Call Saul“  lief  dieses Jahr eines der wohl erfolgreichsten Spin-offs, das die Fernseh-Geschichte jemals gesehen hat. Entstanden aus der Hit-Serie „Breaking Bad“ konnte „Better Call Saul“ besonders auch die Fans von Walter White und Jesse Pinkman überzeugen. Wieso „Better Call Saul“ und „Breaking Bad“ auch farblich so gut zueinander passen, erklärt euch unser exklusives Video. Viel Spaß dabei!

Schon mit der inzwischen fast zur Ikone avancierten ersten Szene, mit der die Premierenfolge von „Better Call Saul“ eröffnet wurde, zog das „Breaking Bad“-Spinoff Zuschauer in den Bann. Ob sich da wohl schon jemand Gedanken darüber gemacht hat, warum die komplette Szene ausschließlich in schwarz weiß gedreht wurde? Allerdings ist das gar nicht so abwegig, denn schon in „Breaking Bad“ spielten die Farben immer eine große Rolle. Warum „Better Call Saul“ da keine Ausnahme macht, erfahrt ihr hier:

Better Call Saul Staffel 1: Im Stream online schauen*

So trägt Walter White (Bryan Cranston) in seinem alter Ego als Heisenberg sehr häufig grün und auch der Vorspann ist in der gleichen charakteristischen Farbe gehalten. Grün ist eine Mischung aus gelb und blau. Gelb steht für Jesse Pinkman (Aaron Paul), der sehr oft gelbe Kleidung trägt, und blau für Skyler White (Anna Gunn), die eben diese Farbe bevorzugt. Zusammen sind sie die engsten Verbündeten von Walter und haben den größten Einfluss auf ihn. Genau gegenüber von der Farbe grün befindet sich auf der Farbskala Orange. Und wer trägt am häufigsten Orange in der ganzen Serie? Richtig, Hank Schrader (Dean Norris), der als Drogenschnüffler das genaue Gegenteil von Walter White / Heisenberg darstellt.

Auf diese Art kann man so ziemlich jede Folge von „Breaking Bad“ auseinander nehmen Und, wie es das neue Video beweist, wohl auch von „Better Call Saul“

Mehr zum „Thema Better Call Saul“:

Better Call Saul-Quiz: Teste dein Wissen über Saul Goodman und Co.

Du bist ein Fan von "Better Call Saul" und kennst dich in den dunklen Ecken von Albuquerque bestens aus? Dann dürfte dieses Quiz kein größeres Problem für dich darstellen, oder? Versuch es doch einfach und teste dein Wissen über "Better Call Saul"!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung