Bryan Cranston spricht über seine Rückkehr als Walter White in Better Call Saul

Marek Bang

Natürlich werden wir Bryan Cranston für immer mit seiner ikonischen Rolle des Meth-Kochs und Drogenbarons Walter White in der preisgekrönten Serie „Breaking Bad“ verbinden, egal, in welchen noch so guten Filmen oder Serien er in Zukunft noch zu sehen sein wird. Doch wie stehen die Chancen, dass der Schauspieler tatsächlich noch einmal als Walter White auf den Bildschirm zurückkehrt? Jetzt hat sich Bryan Cranston zu einem möglichen Auftritt im Spin-off „Better Call Saul“ an der Seite von Saul Goodman alias Bob Odenkirk geäußert. Wir verraten euch, was der Kult-Star zu sagen hat. 

Bryan Cranston spricht über seine Rückkehr als Walter White in Better Call Saul
Bildquelle: © AMC / Warner.

Das „Breaking Bad“-Spin-off „Better Call Saul“ hat seine ganz eigene Tonalität gefunden und funktioniert erstaunlich gut als eigenständige Serie. Das Spiel mit der Zuschauererwartung möglicher Auftritte lieb gewonnener Charaktere aus der Mutterserie ist wohltuend sparsam dosiert, dennoch liegt ein Auftritt von Walter White in Albuquerque immer in der Luft. Nun hat sich Heisenberg-Darsteller Bryan Cranston selbst zu einem möglichen Auftritt seiner ikonischsten Figur geäußert.

 

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Breaking Bad: Die besten Momente mit Walter White & Co.

Better Call Saul -Season 2.

Bryan Cranston spricht über seine Rückkehr als Walter White in Better Call Saul

Bryan Cranston ist momentan in nostalgischer Stimmung. Gerade erst hat er sich für ein mögliches Revival seiner Sitcom „Malcolm Mittendrin“ ausgesprochen, nun hat er auch ein paar Worte über einen möglichen Auftritt von Walter White in „Better Call Saul“ verloren. Hier ist sein genauer Wortlaut via Screenrant:

I owe Vince Gilligan so much. He was my champion to get role. I was the guy coming off Malcolm in the Middle. If they were to call me and say, ‘We have this idea, we’d like … ,‘ I would say, ‘Yes, you don’t have to finish the pitch. I’m there, what do you want me to do? I know how careful they are and proprietary they are with those characters and those storylines, and it wouldn’t be something, ‘Oh, isn’t that kind of a stunt casting kind of thing.‘ It would be something kind of unique and obscure and creative, and I’m all in.“

Sollte sich Serien-Schöpfer Vince Gilligan also eine Rückkehr von Walter White wünschen und seiner berühmtesten Figur einen prägnanten Auftritt in „Better Call Saul“ auf den Leib schreiben, Bryan Cranston würde sich nicht zieren und wäre dabei. Das sind schon mal gute Nachrichten, denn nun wissen wir, dass es ein Comeback von Walter White am Faktor Bryan Cranston nicht scheitern würde. Der Ball liegt also im Feld von Herrn Gilligan…

Weitere Artikel zum Thema:

Quiz: Welcher Better Call Saul Charakter bist du?

Du wolltest schon immer wissen, ob du das Zeug zu einem genialen Anwalt hast? Finde heraus, wie viel von Saul Goodman in dir steckt und entdecke, was du mit Mike Ehrmantraut und den anderen Figuren aus "Better Call Saul" gemeinsam hast! Welcher Charakter aus der Serie steckt wirklich in dir? Finde es heraus in unserem Quiz!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link