5. Die Hose in der Wüste

Timo Löhndorf 7

Wir schreiben den 20. Januar 2008 und der Pilot von „Breaking Bad“ feiert seine Weltpremiere. Eingestimmt wird diese erste Episode zunächst von einigen Landschaftsaufnahmen, die von einem eher skurrilen Bild abgelöst werden:

BreakingBad_Pants

Die Hose unseres Protagonisten fliegt durch die staubige Wüstenluft und landet auf dem Boden.  Kurz darauf treffen wir Bryan Cranstons Walter und seine weiße Unterhose, der Rest ist (Fernseh-)Geschichte.

Einige Chemotherapien und Schädelrasuren später findet sich Walt erneut in der Wüste wieder, dieses Mal unter noch schlimmeren Umständen. In der Folge „Ozymandias“ , die fünfeinhalb Jahre nach dem Piloten ausgestrahlt wurde, stolpert Walt nach einem katastrophalen Erlebnis traumatisiert durch die Wüste und rollt ein Fass voller Geld vor sich her.

Walts verlorene Hose aus der ersten Folge hat in der Zwischenzeit offenbar keine Abnehmer gefunden, denn während der konsternierte Walt durch die Wüste streift, sieht man sie im Vordergrund liegen.

BreakingBad_Pants2

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung