Captain America 3: 5 Gründe, warum ihr euch auf den Civil War freuen könnt

Marek Bang 4

Nächste Woche hat das Warten endlich ein Ende und  #TeamCap und #TeamIronMan treffen in „Captain America 3 – Civil War“ im Kino unversöhnlich aufeinander. Wir durften das Spektakel schon begutachten und verraten euch fünf Gründe, warum sich ein Kinobesuch für alle Marvel-Fans definitiv lohnt. 

Captain America 3: 5 Gründe, warum ihr euch auf den Civil War freuen könnt
Bildquelle: © Disney.

Captain America 3: 5 Gründe, warum ihr euch auf den Civil War freuen könnt

„Avengers 2: Age of Ultron“ war schon kein schlechter Film, „Captain America 3 – Civil War“ setzt in vielen Punkten aber noch eins drauf, wie ihr in unserer ausführlichen Kritik vom zufriedenen Kollegen Heidemann nachlesen könnt. Wir haben den Superhelden-Reigen noch einmal vor unserem geistigen Auge Revue passieren lassen und verraten euch nach dem Trailer fünf Gründe, warum ihr euch jetzt schon auf nächsten Donnerstag freuen könnt.

Captain America Civil War - Finaler Trailer.

1. Der Civil War bedeutet Superhelden pur

Wo Marvel dran steht ist auch Marvel drin. Das gilt für den neusten Streich der Superhelden-Schmiede in besonderem Maße, denn hier gibt es kein Vorgeplänkel und keine Ablenkung. Es geht ganz allein um Captain America, Iron Man, Black Widow, Spider-Man und Co. Ohne sich mit großen Erklärungen aufzuhalten und Neueinsteigern die genauen Konstellationen der handelnden Charaktere untereinander näher zu bringen ist „Captain America 3 – Civil War“ Fan-Service pur und verlässt sich ganz auf seine Kernkompetenz: Superhelden pur!

200 (2)

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Thanksgiving 2015: So feiern Chris Pratt & Co. das Erntedankfest auf Instagram.

2. Niemand auf der Leinwand versaut die Tour

Daniel Brühl liefert als Baron Helmut Zemo zwar keine denkwürdige Über-Performance ab, er erledigt seine Sache aber ordentlich und reiht sich damit in den gesamten Flow des Films ein, der zum Glück ohne grobe Patzer und Totalausfälle auskommt. Alle anwesenden Superhelden – ob nun in prominenter Rolle oder als Side-Kick in der zweiten Reihe – funktionieren und auch das Drumherum gibt keinen großen Anlass zur Klage. Vielleicht das größte Kompliment, was man aktuell vergeben kann.

200 (1)

3. Die Balance stimmt und die Gags sitzen

Wir wollen euch an dieser Stelle natürlich keine Gags, Sprüche oder Insider-Witze spoilern, sondern belassen es dabei, dass „Captain America 3 – Civil War“ eine runde Angelegenheit geworden ist, in der die Balance zwischen Spannung, auflockerndem Humor und leiseren Momenten, in denen die tragischen Aspekte der Helden angedeutet werden, gehalten wird. Im Kino werdet ihr schnell merken, was wir meinen.

200 (3)

4. Spider-Man!

Schon im Trailer sorgte Tom Holland als Peter Parker für Begeisterung. Lasst euch sagen, sie ist völlig Berechtigt, denn allein die Szene, in der Spider-Man eingeführt wird gehört zu den absoluten Highlights des gesamten Films. Zum Glück folgen dann noch mehrere Gelegenheiten für den jüngsten aller Helden, sich auf der großen Bühne zu beweisen.

giphy

5. Der epische Kampf der Superhelden

Er ist das Herzstück des Films und war beim Dreh sicherlich die größte Herausforderung. Doch wie schon im gesamten Film ist die Action perfekt choreographiert und das Aufeinandertreffen der verschiedensten Helden wartet mit Rasanz, Gags, Härte und einigen wirklich frischen und unerwarteten Einfällen auf, welche die große Schlacht am Leipziger Flughafen zu einem weiteren Höhepunkt des Films machen. Versprochen.

200

Hier geht es zu unserer ausführlichen Kritik zu Captain America 3 - Civil War

Mehr Artikel zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Niederlande – Deutschland: Highlights des Spiels in der Zusammenfassung (Video)

    Niederlande – Deutschland: Highlights des Spiels in der Zusammenfassung (Video)

    Am gestrigen Sonntag, den 24. März 2019, stand das nächste Länderspiel für die deutsche Fußballnationalmannschaft an. Nachdem man wenige Tage zuvor ein Testspiel gegen Serbien absolviert hatte, ging es nun um die EM-Qualifikation. Hier erfahrt ihr, wo ihr die „Niederlande – Deutschland“-Highlights in der Zusammenfassung abrufen könnt.
    Robert Kägler
  • Death in Paradise: Staffel 8 in Deutschland im TV & Stream

    Death in Paradise: Staffel 8 in Deutschland im TV & Stream

    Die achte Staffel von „Death in Paradise“ ist in Großbritannien bereits gelaufen. Wir müssen uns für die deutsche Ausstrahlung im TV noch bis Mitte des Jahres gedulden. Wann und wo ihr „Death in Paradise“ Staffel 8 im TV und Stream sehen könnt, erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link