Dark Staffel 2: Neue Bilder, Teaser und möglicher Starttermin

Martin Maciej

„Dark“ Staffel 2 kommt. Die erste deutsche Netflix-Serie war ein echter Hit, daher hat der Streaming-Dienst Nachschub bestellt. Wir haben die wichtigsten Infos zur zweiten Staffel der Mystery-Serie.

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Netflix Originals: Top-Serien im Überblick.

 

Eine Portion „Twin Peak“, eine Prise „Stranger Things“, garniert mit deutscher Ernsthaftigkeit. Die erste deutsche Serienproduktion Dark fesselte zahlreiche Zuschauer mit einer vielschichtigen Geschichte und spannenden Atmosphäre. Kein Wunder also, dass Netflix die Serie fortsetzt – und hoffentlich einige Geheimnisse auflöst, die nach dem Mega-Cliffhanger der ersten Season offenblieben.

Dark Staffel 2: Starttermin schon Ende 2018?

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von Dark starteten am 25. Juni 2018. Wie bereits in der ersten Season wird dabei in und um Berlin gedreht. Zum Starttermin hat Netflix sich noch nicht geäußert, mit etwas Glück sind die neuen Folgen aber bis Dezember 2018 fertig gedreht. Möglicherweise verzögert sich das Projekt aber noch ein wenig, eventuell geht es also auch erst Anfang 2019 weiter.

Im Unterschied zur ersten Season wird Dark Staffel 2 etwas kürzer: Es gibt diesmal nur 8 Episoden. Diese fallen mit 60 Minuten dafür ein wenig länger aus.

Diese Netflix-Serien dürft ihr 2018 auf keinen Fall verpassen:

Die besten Netflix-Original-Serien 2018.

Das sind die neuen Schauspieler im Cast von Dark

Neben den bereits bekannten Darstellern sind in Dark Staffel 2 drei neue Darsteller mit an Bord. Sylvester Groth, Sandra Borgmann und Winfried Glatzeder ergänzen den Cast. Glatzeder ist einem breiteren Publikum vor allem aus dem Dschungelcamp bekannt.

Louis Hofmann, Jördis Triebel, Lisa Vicari und Oliver Masucci sind alle wieder mit dabei. Wie bei der ersten Staffel wird Jantje Friese das Drehbuch schreiben, während Baran bo Odar erneut Regie führt.

Das wissen wir zur Handlung von Dark Staffel 2

Achtung: Es folgen Spoiler!

Netflix hat bereits die erste Seite des Drehbuchs veröffentlicht. Ganz oben findet sich dort eine Szene mit der Jahreszahl 1921. Es folgt eine Rechnung mit dem bereits bekannten Rhythmus von 33 Jahren und die Jahreszahlen 1954, 1987 und 2020. In diesen Jahren wird die zweite Staffel vermutlich spielen.

Anscheinend hat Hauptfigur Jonas etwas an der Zeitreise-Routine geändert. Die erste Staffel spielte in den Jahren 1953, 1986 und 2019 – die Verschiebung um ein Jahr ist natürlich kein Zufall und wird sicherlich noch große Bedeutung bekommen.

Auf jeden Fall wird Jonas weiterhin der Mittelpunkt der Serie sein. In einem Interview sagte Dark-Erfinder Baran bo Odar:

„Er ist eine unserer Hauptfiguren und das Meiste in der Serie geschieht um ihn herum. Wir werden deshalb weiterhin ganz nah an ihm dranbleiben, gleichzeitig aber auch unseren Fokus auf andere Figuren konzentrieren.

Netflix hat schon einige Bilder zu der neuen Staffel veröffentlicht, die anscheinend nach dem schockierenden Finale von Staffel 1 spielen. Wir erinnern uns: Jonas findet sich in der Zukunft wieder, seine Heimatstadt ist ein Kriegsgebiet und er wird von Soldaten gefunden.

Auf einem Bild sehen wir Jonas, wie er vermummt durch eine zerstörte Stadt läuft. Ist das etwa sein Heimatort Winden?

Auf dem anderen Bild läuft über eine ruinengesäumte Straße. Er trägt eine Art Schutzanzug. Die Szene erinnert an andere postapokalyptische Szenarien wie The Road oder Mad Max. Wahrscheinlich wurde Jonas in die Zukunft versetzt, wo es einen Krieg oder einen atomaren GAU gegeben hat. Bis wir genaues wissen, werden wir uns aber noch ein wenig gedulden müssen. Wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden!

Wie viele Netflix-Serien guckt ihr gleichzeitig?

Der Trend geht zum Zweit-Fernseher für Netflix! Zwei Serien sind besser als eine! Wie viele Netflix-Serien guckt ihr aktuell? Wie lang ist eure Watchlist? Stimmt ab und schreibt uns eure Meinung zu dem Thema in die Kommentare!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Fußball heute: FC Liverpool – FC Bayern München – Übertragung im Live-Stream und TV (Champions League Achtelfinale 2019)

    Fußball heute: FC Liverpool – FC Bayern München – Übertragung im Live-Stream und TV (Champions League Achtelfinale 2019)

    „The Champiooooons!“ – auch heute erklingt wieder die Melodie, von der jeder Fußballspieler träumt: das Einmarschlied zur europäischen Königsklasse im Vereinsfußball. Nach den ersten Spielen im Champions-League-Halbfinale in der vergangenen Woche geht es heute, am Dienstag, den 19. Februar 2019 mit den nächsten Begegnungen weiter. Ihr könnt die Partie FC Liverpool – Bayern München im Live-Stream und TV mitverfolgen...
    Martin Maciej
  • Chicago P.D. Staffel 6: Neue Folgen 2019 im TV & Stream

    Chicago P.D. Staffel 6: Neue Folgen 2019 im TV & Stream

    Die Uniformed Cops und die Intelligence Unit des Chicago Police Departments erleben in den USA in „Chicago P.D.“ Staffel 6 bereits neue spannende Einsätze. Wann ihr mit einer Ausstrahlung im deutschen Pay- und Free-TV rechnen und wo ihr die Folgen schon jetzt streamen könnt, erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link