Deadpool auf Blu-ray und DVD: Alles zum Release-Termin und zum Bonusmaterial

Ines Nowotnick 1

Am schönsten wäre es, wenn Deadpool schon morgen auf Blu-ray erscheint. Denn dann könnte ich mich auf einen gemütlichen Abend daheim freuen. Leider müssen sich die deutschen Fans noch etwas gedulden. In den USA ist tatsächlich am 10. Mai 2016 schon Verkaufsstart. Im Laufe des Sommers ist es dann auch hier in Deutschland so weit. Im Stream anschauen könnt ihr den Film dann natürlich auch.

Deadpool auf Blu-ray und DVD: Alles zum Release-Termin und zum Bonusmaterial
Bildquelle: 20th Century Fox.

Natürlich gibt es nicht nur den Film, gepresst auf eine glänzende runde Scheibe. Mit dabei ist jede Menge Bonusmaterial, auf das sich Film-Fans regelmäßig freuen, und dass schon im Vorfeld heiß diskutiert wird.

Deadpool - Trailer Deutsch.

Wann ist der Release der „Dreadpool“ Blu-ray

Deadpool auf Blu-ray schon jetzt bei Amazon vorbestellen *

Nicht mehr lange und wir können uns „Deadpool“ anschauen, bis der Blu-ray-Player glüht. Am 23. Juni 2016 wird der mega Kinoerfolg nämlich auf Blu-ray und auf DVD erscheinen. Wenn ihr eure Sammlung um einen weiteren Knaller aufstocken wollt, dann markiert euch dieses Datum schon einmal im Kalender. Alternativ dazu könnt ihr euch die „Dradpool“-Blu-ray auch bei Amazon vorbestellen.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Deadpool darf bleiben: Warum das „X-Men“-Universum ein tragischer Clusterfuck ist und einen Neustart verdient.

„Deadpool“ online im Stream anschauen

Bei Amazon haben wir schon nachgeschaut. Da kann man sich den Film „Deadpool“ im online Stream vormerken. Sobald er verfügbar ist, könnt ihr euch ihn dort dann anschauen. Damit habt ihr den Streifen dann schneller gesehen, als jene, die sich erst die DVD beziehungsweise Blu-ray bestellen müssen.

Nicht nur bei Amazon, auch bei Maxdome und iTunes könnt ihr euch Deadpool für den online Stream vormerken.

Weshalb sich der Kauf von „Deadpool“ auf Blu-ray lohnt

Ihr wollt was Schickes? Wie wäre es mit Deadpool als Steelbook? Jetzt bei Amazon *

Gerüchten zufolge soll es auf der DVD und Blu-ray einen Director’s Cut geben. Regisseur Tim Miller hat diesen allerding zunächst ein Ende gesetzt, indem er in einem Interview angab, dass es im Rahmen des Bonusmaterials etliche deleted Scenes geben wird, jedoch keine längere Fassung von „Deadpool“. Schade. Schließlich war es doch Miller selbst, der im Rahmen der ComicCon erst dieses Gerücht von einer brutaleren Fassung des Films in die Welt gesetzt hat. Die Hoffnung stirbt allerdings erst, wenn wir die Blu-ray anschauen.

Holt euch bei uns auch die 15 besten DeadWallpaper in Full HD für euren Desktop oder das Smartphone.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung