Wade Wilson hat es aktuell nicht gerade leicht. Im Hype um den kommenden Deadpool-Film wird der Söldner mit dem losen Mundwerk vielerorts zum affigen Abziehbild seiner selbst degradiert. Deadpool, das bedeutet ironischer Gewaltexzess, das ständige Brechen der Vierten Wand und Sarkasmus ohne Ende. Dass der beliebte Marvel-Charakter noch eine völlig andere, leisere, ja sogar tragische Seite hat, das wird dabei ganz gern übersehen.

 

Deadpool

Facts 
Deadpool

In diesem Fall geht dieses Missverständnis aber vollkommen in Ordnung. Immerhin spielen die besten „Deadpool“-Comics genau mit dieser Fehlwahrnehmung. Wade Wilson, der Missverstandene. Dass Marvels Hofnarr mehr kann und will, als nur schlechte Witze zu reißen und bezahlt zu werden, das wissen sowohl in den Comics als auch in der Realität nur wenige.

Deadpool - Trailer Deutsch

Hauptverantwortlich für diesen zweifelhaften Ruf des Marvel-Helden sind vor allem die überaus populären Cover der Deadpool-Comics. Insbesondere die Variant-Cover, also jene Motive, die vom Hauptcover des Heftes abweichen und oft auch von anderen Zeichnern entworfen werden, haben Wades Wahrnehmung als unflätiger Troll des Marvel-Universums geprägt. Wir stellen euch die lustigsten und durchgeknalltesten Exemplare vor. Auch wenn wir damit Öl in das Feuer dieser Tragödie kippen.

 

DEADPOOL-KILLUSTRATED-2-Cover1
Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Boom. Deadpool, ein Klassiker der Weltliteratur. ⒸMarvel Comics

 

 

amazing-spider-man-620jpg-544741_765w
Es gibt nicht viele Figuren im Marvel-Universum, die Spider-Man das Mädchen auf einem Cover ausspannen dürfen. ⒸMarvel Comics

 

 

deadpool7
Oh Tony, deine Probleme sind offenbar schwerer als zunächst angenommen. Wo war nochmal die Nummer von den Anonymen Alkoholikern? ⒸMarvel Comics

 

XMen_1_DeadpoolVariant
Das kommt uns irgendwie bekannt vor. Ah, alles klar. Das ist das berühmte Cover von den Rolling Stones. ⒸMarvel Comics

 

deadpool-swag
Wade weiß eben, was die Jugend will. ⒸMarvel Comics
thanos-rising-1jpg-c991b1_765w
Wenn ein Furzkissen im Spiel ist, kann Deadpool nicht weit sein. ⒸMarvel Comics

 

daredevil-505jpg-7f7441_765w
Deadpool sorgte für eine besonders sinnliche Erfahrung auf diesem Daredevil-Cover. ⒸMarvel Comics

 

originsII1deadpool
Ein kleiner, aber feiner Seitenhieb in Richtung Wolverine und dessen Origin-Story. ⒸMarvel Comics

 

deadpoolnirvana
Smells like a Anspielung auf eines der berühmtesten Plattencover der Musikgeschichte. Nur welches? ⒸMarvel Comics

 

deadpool8bit
Falsches Medium Deadpool! ⒸMarvel Comics

 

hawkeye-vs-deadpool-0jpg-54474b_765w
Aua! Das muss doch wehtun! ⒸMarvel Comics

 

avengers-24jpg-544742_765w
Warum genau ist Deadpool aktuell ein Mitglied der Avengers? ⒸMarvel Comics

 

darkreigndeadpool
Deadpools Fähigkeiten und seine generelle Haltung wurden hier sehr schön auf den Punkt gebracht.

 

amazingspider611
So macht Spider-Man doch gleich eine viel bessere Figur. ⒸMarvel Comics

 

deadpool-killustrated-4jpg-7f7445_765w
Und nochmal die Klassiker. Dieses Mal erwischt es den armen Holmes. ⒸMarvel Comics

 

deadpool1variant
Skottie Young konnte mit seinen Deadpool-Covern mehr als einmal punkten ⒸMarvel Comics

 

deadpool-4jpg-c991ad_765w
Ein Seitenhieb auf einen amerikanischen Gründungsvater? ⒸMarvel Comics

 

deadpool-35
Wade kommt zu spät zur Arbeit. Aber er sieht gut dabei aus. ⒸMarvel Comics

 

deadpool-avengers-gangnam
Episch, episch, episch, ehhhh...ⒸMarvel Comics

 

fear-itself-deadpool-2jpg-54474a_765w
You can not touch this! ⒸMarvel Comics

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.