GIGA Filmklassiker # 2: Martin Scorsese

Marek Bang 4

Unsere Rubrik GIGA Filmklassiker geht in die zweite Runde und folgt immer noch dem Prinzip Guter Klassiker, langweiliger Klassiker! Im Mittelpunkt stehen diesmal Martin Scorseses Klassiker aus den 1970er und 1980er Jahren und ich begebe mich heute auf ganz dünnes Eis, aber seht selbst!

GIGA Filmklassiker - Folge 2.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

In der vergangenen Woche startete unsere neue Video-Rubrik GIGA Filmklassiker und als erstes standen zwei Thriller vom Suspense-Meister himself, Alfred Hitchcock, auf dem Prüfstand. Am Konzept, euch einen Klassiker aus 100 Jahren Filmgeschichte besonders ans Herz zu legen, weil er immer noch zu hundert Prozent überzeugen kann und einen Klassiker zu entweihen, da er nicht ganz so gut gealtert ist, hat sich nichts geändert. Nur die Protagonisten wechseln von Folge zu Folge und heute geht es um das Frühwerk des legendären und immer noch höchst gefragten Regisseurs Martin Scorsese. Seht selbst:

Als Martin Scorsese im Februar 2007 für den Gangsterfilm „Departed“ mit dem Oscar als bester Regisseur ausgezeichnet wurde, galt der Preis nicht in erster Linie seiner - zugegeben in keinster Weise schlechten - Arbeit auf dem Regiestuhl für den konkreten einen Film, sondern war vielmehr eine verspätete und längst überfällige Würdigung Hollywoods. Die bedeutendsten Filme Scorseses entstanden nämlich bereits Jahrzehnte zuvor und prägten das Kino der 1970er und frühen 1980er Jahre nachhaltig. Daher spielen auch zwei Filme aus dieser Frühphase die Hauptrolle in der heutigen Folge der GIGA Filmklassiker.

In der kommenden Ausgabe steht ein weiterer älterer Herr im Mittelpunkt: Hollywood-Legende Clint Eastwood und sein Werk als Schauspieler sind dann das Thema.

 

Bilderrätsel: Erkennst du diese Filme & Serien anhand ihres Drogen-Trips?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Matrix 4 offiziell mit Keanu Reeves, Carrie-Anne Moss und Lana Wachowski bestätigt

    Matrix 4 offiziell mit Keanu Reeves, Carrie-Anne Moss und Lana Wachowski bestätigt

    „The Matrix 4“ ist offiziell bestätigt worden. Der letzte Teil der alten „Matrix“-Trilogie flimmerte bereits 2003 über die Kino-Leinwände, seitdem war es lange Zeit still. Es folgten vage Vermutungen und viele Gerüchte zu einem vierten Teil – nun ist es offiziell: Neo kehrt zurück und es wird einen vierten Teil geben!
    Martin Maciej 2
  • Riverdale Staffel 4: Starttermin und neue Charaktere bekannt

    Riverdale Staffel 4: Starttermin und neue Charaktere bekannt

    Die letzte Folge der 3. Staffel von „Riverdale“ ist gelaufen und viele Fans der Archie-Comic-Verfilmung erwarten bereits ungeduldig die nächsten Episoden der Kult-Serie. Hier bekommt ihr alle Informationen zu „Riverdale“ Staffel 4 und einem möglichen Starttermin.
    Robert Kägler
  • Disney+ Streamingdienst: US- und Deutschland-Start, Preise, Serien und Filme

    Disney+ Streamingdienst: US- und Deutschland-Start, Preise, Serien und Filme

    Die Walt Disney Company ist schon lange nicht mehr nur die große Trickfilmschmiede aus Los Angeles. Zu dem riesigen Medienkonzern gehören unter anderem auch Pixar, Lucasfilm, die Marvel Studios und 21st Century Fox. Mit dem vielfältigen Angebot könnte man natürlich auch seinen eigenen Streamingdienst ins Leben rufen, und genau das ist mit „Disney+“ auch für 2019 geplant.
    Thomas Kolkmann 2
* Werbung