Neues Tolkien-Buch "The Story of Kullervo" erscheint noch im August

Martin Maciej 1

Jeder, der etwas mit Fantasy und/oder guter Literatur am Hut hat, wird die „Herr der Ringe“-Trilogie von JRR Tolkien in Buchformat im Regal stehen haben. Im August 2015, also über 40 Jahre nach dem Tod von John Ronald Reuel Tolkien soll nun noch ein neues Buch von J.R.R. Tolkien veröffentlicht werden.

Bei „The Story of Kullervo“ handelt es sich um ein frühes Werk Tolkiens, welches er 23 während seines Studiums an der Universität in Oxford verfasst hat.

Bilderstrecke starten(30 Bilder)
Die besten Zitate aus Der Herr der Ringe: Die bekanntesten Sprüche

story-of-kullervo

Neues Tolkien-Buch: The Story of Kullervo

Auch in „The Story of Kullervo“ darf wieder mit einer Fantasy-Story gerechnet werden. Das Werk erzählt die Geschichte von dem Weisen Kullervo, der unter der Obhut des Magiers Untamo aufwächst. Untamo tötete die Eltern Kullervos, der von dem Magier in die Sklaverei getrieben wird. Der Waise schwört auf Rache. Vorlage für die Story ist die finnische Sage von „Kalevala“. Das neue Buch von Tolkien soll am 27. August erscheinen. Geplant ist zunächst ein Release auf Englisch. Ob eine deutsche Übersetzung erscheint, ist noch ungewiss. Das Buch wird mit Anmerkungen und Notizen von Tolkien veröffentlicht. Besonders für Fans von Mittelerde soll es hier Anhaltspunkte geben, wie Tolkien zu seiner umfangreichen Fantasy-Welt und zu späteren Geschichten gekommen ist. Herausgeber des Buchs ist HarperCollins, für die Umsetzung ist Verlyn Flieger zuständig.

Neues Tolkien-Buch ab August bei Amazon

The Story of Kullervo gehört zu den ältesten Geschichten Tolkiens überhaupt. Das Werk ebnete den Weg für die nachfolgenden Bücher wie „Herr der Ringe“ oder „Der Hobbit“. J.R.R. Tolkien schaffte es dabei regelmäßig, eine fiktive und umfangreiche Welt in seinen Büchern abzubilden. Nach seinem Tod 1973 erschien bereits 2007 mit „Die Kinder Hurins“ ein neues Buch von Tolkien.

Bei uns erfahrt ihr auch, wo George R. R. Martin bei J. R. R. Tolkien für Game of Thrones abgeguckt hat. Zudem findet ihr bei uns eine Übersicht gescheiterter Tolkien-Verfilmungen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung