1 von 52

Erinnert ihr euch noch, dass direkt am 1. Januar 2014  „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ von und mit Ben Stiller in die Kinos kam? Oder dass wir viele Oscar-Filme schon vor der Verleihung sehen konnten, obwohl das eigentlich untypisch ist? Ja, die filmischen Erinnerungen des Jahres 2014 können enorm sein. Immerhin hat das Jahr 52 Wochen, was wiederum 52 Donnerstage bedeutet, an denen wiederum zumeist mindestens 5-10 Filme starten.

Hier geht es zur großen GIGA GAMES und GIGA FILM Umfrage

Es kommt einiges zusammen, wenn man auf alle Filme des Jahres blicken möchte. Um das Unterfangen nicht ausarten zu lassen, haben wir uns schweren Herzens auf 50 Filme beschränkt, die unserer Meinung nach für das Jahr auf die eine oder andere Weise wichtig waren. Dabei sei angemerkt, dass es sich bei dieser Galerie nicht um unsere persönlichen Favoriten handelt. Bei der Komödie „Männerhort“ teilen wir beispielsweise alle Kamals Meinung!

Doch diese Galerie der Kino-Highlights 2014 lädt zumindest ein, das filmische Jahr Revue passieren zu lassen, sich an die Oscar-Filme zu erinnern, dem Sommerloch und den Blockbuster-Stopfern à la „Planet der Affen: Revolution“ zu gedenken und den herbstlichen Aufwind noch einmal zu genießen.

Diese Liste besitzt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, da wir uns, wie gesagt, selbst in hitzigen Debatten einigen mussten. Aber wer auf Filme steht und sämtlichen medialen Fernsehrückblicken eher weniger abgewinnen kann, den laden wir zum Durchstöbern dieser Galerie herzlich ein! Für weitere Einblicke seien euch auch noch die besten Filme 2014, die neuen Serien-Highlights 2014 und die besten Serien 2014 ans Herz gelegt.

Fühlt euch frei, in den Kommentaren gerne Ergänzungen für unsere Liste zu nennen oder uns zu sagen, welcher Film euch am meisten gefallen hat!

 

Die Kino-Highlights 2014