Der Hobbit: Emotionaler Rückblick auf die Mittelerde-Saga

Christoph Koch

Bald ist es soweit und mit „Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere“ bricht das letzte Kapitel von Peter Jacksons Mittelerde-Saga an. Schwelgt mit uns in schönen Erinnerungen an „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ in diesem emotional schönen Video.

Der Hobbit: Emotionaler Rückblick auf die Mittelerde-Saga

In genau drei Wochen ist es soweit und mit „Der Hobbit 3: Die Schlacht der fünf Heere“ erwartet uns das letzte Kapitel der Mittelerde-Saga von Peter Jackson. Damit endet der zweite Drei-Jahres-Zirkel der Mittelerde-Abenteuer und das Buch rund um den Ring, Bilbo und all die fantastischen Charaktere schließt sich. Doch um die Abschiedstränen zu trocknen hat Warner Bros. jetzt ein kleines, aber feines Video zusammengeschnitten, das euch vor dem Kinostart des letzten Hobbit-Films mit viel Gänsehaut im Gepäck noch ein letztes Mal nach Mittelerde entführt.

Der Hobbit & Herr der Ringe - Favorite Moments Clip Englisch.

Der Clip verpackt alle drei „Der Herr der Ringe“-Filme und die letzten beiden „Der Hobbit“-Teile, „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ und „Der Hobbit: Smaugs Einöde“, in ein monumentales Video, das euch nostalgisch in die Vergangenheit blicken lässt und gleichzeitig die Vorfreude auf den kommenden Hobbit-Film steigert.

Mit einer schönen Musikuntermalung und den längst vergessenen Bildern der einmaligen „Der Herr der Ringe“-Trilogie eröffnet das Video und versetzt euch sofort wieder in die Mittelerde-Stimmung, die diese Filme zu etwas ganz besonderem werden lassen. Schnell folgen die ersten Bilder aus den letzten zwei „Der Hobbit“- Ausflügen, bis wir gekonnt auf den am 12. Dezember startenden dritten und letzten Teil der Hobbit-Trilogie eingestimmt werden.

Das Warten hat also bald ein Ende und wir freuen uns schon darauf, noch einmal für knapp drei Stunden nach Mittelerde zu reisen, Bilbo bei seiner Reise beizuwohnen und am Ende mit dem schönen Song „The Last Goodbye“ das Mittelerde-Kapitel im Kino mit einem weinenden und einem lachenden Auge zu schließen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link