The World’s End

Tobias Heidemann

Bullshit-Wahrscheinlichkeit: 45 % 

Mit “Shaun of the Dead“ brachte Edgar Wright seinerzeit den Charme selbstverliebter Low-Budget-Horrorstreifen in den Mainstream. Was normalerweise nur einem erlesenen Publikum auf kleinen Filmfestivals vergönnt ist, wurde hier behutsam aufgedunsen und funktionierte dennoch überraschend gut. Auch der zweite Teil der „Cornetto“ Trilogie, “Hot Fuzz“, konnte über weite Strecken gut unterhalten.  Nun dürfen Simon Pegg and Nick Frost in “The World’s End“ ein drittes und letztes Mal ran. Das Thema des Films lässt sich unschwer seinem Titel entnehmen.

  • Filmstart: 12. September 2013
  • Regie: Edgar Wright
  • Mit: Rosamund Pike, Simon Pegg, Martin Freeman

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Netflix lüftet Geheimnis: Das ist die Top 10 der beliebtesten Serien

    Netflix lüftet Geheimnis: Das ist die Top 10 der beliebtesten Serien

    Netflix hat 2012 damit begonnen, eigene Serien zu produzieren, über die mittlerweile jeder spricht. Der weltweite Erfolg in Zahlen blieb aber bislang ein wohlgehütetes Geheimnis. Nun verrät der beliebte Streaming-Dienst erstmals, wie viel Millionen Zuschauer Umbrella Academy, Unbelievable, Stranger Things und andere „Netflix Originals“ tatsächlich haben.
    Stefan Bubeck
  • Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streamingdienste wie Netflix, Amazon und Sky bieten ein breit gefächertes Angebot an Kinofilmen, beliebten TV-Serien und exklusiven Inhalten, aber sie kosten Geld. Da freut sich so manch einer, wenn er seine Unterhaltung kostenlos im Internet findet. Aber ist das legal und was kann passieren? GIGA klärt auf, was ihr legal streamen könnt und wo euch Gefahr droht.
    Marco Kratzenberg 2
* Werbung