Der Marsianer - Rettet Mark Watney

Robert Hofmann

Während ein gewaltiger Sandsturm die Notevakuierung der NASA-Basisstation auf dem Mars erfordert, wird der Botaniker Mark Watney (Matt Damon) fortgerissen und man glaubt, er sei ums Leben gekommen. Da der immer stärker werdende Sturm die Landefähre zu zerstören droht, gibt Commander Lewis (Jessica Chastain) schweren Herzens den Befehl, die Suche nach Watney abzubrechen und mit den verbliebenen vier Crewmitglieder zu starten, bevor es zu spät ist. Aber Watney hat überlebt und versucht nun - vollkommen auf sich allein gestellt - auf dem unwirtlichen Planeten zu überleben. Mit seinem Einfallsreichtum, Überlebenswillen und dem Wenigen, das er hat, findet er einen Weg, der Erde zu signalisieren, dass er noch am Leben ist. Millionen Meilen entfernt arbeiten die NASA und ein Team von internationalen Wissenschaftlern unermüdlich daran, den „Marsianer“ heim zu holen; gleichzeitig planen seine Crewmitglieder eine waghalsige, wenn nicht gar aussichtslose Rettungsmission. Während dieses Vorhaben allen Beteiligten unglaublichen Mut abverlangt, rückt die Welt zusammen, um Watneys Rückkehr sicher zu stellen.
Trailer: Promotional use only.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu Der Marsianer - Rettet Mark Watney

  • Matt Damon würde gern einen Superhelden spielen, aber nur unter einer Bedingung!

    Matt Damon würde gern einen Superhelden spielen, aber nur unter einer Bedingung!

    Matt Damon ist ein vielbeschäftigter Mann. Der „Jason Bourne“-Darsteller hat in seiner Karriere in großen und kleinen Rollen in den unterschiedlichsten Filmen glänzen können, etwa vergangenes Jahr in Ridley Scotts „Der Marsianer“ , immerhin der erfolgreichste Film in der Karriere der Regie-Legende. Einen Superhelden hat Matt Damon bislang allerdings noch nicht verkörpert. Könnte sich das bald ändern? In einem...
    Marek Bang
  • Oscars 2016: Wenn Film-Poster die Wahrheit sagen würden

    Oscars 2016: Wenn Film-Poster die Wahrheit sagen würden

    Am vergangenen Donnerstag wurden die Oscarnominierungen 2016 von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences verkündet und „The Revenant“ darf sich samt Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio Hoffnungen auf die begehrte Statue machen. Besonders der bislang preisfreie Schauspieler scheint es ganz besonders auf einen Oscar angelegt zu haben, wie unsere Kollegen von The Shiznit humorvoll auf ihrem Honest-Plakat zum...
    Marek Bang
  • Oscars 2016: Die Nominierungen sind da!

    Oscars 2016: Die Nominierungen sind da!

    Am 28. Februar werden zum 88. Mal in Los Angeles die heiß begehrten Oscars verliehen. Heute hat die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die Nominierungen bekanntgegeben! Wer darf sich Hoffnungen auf Hollywoods begehrtesten Preis machen? Hier findet ihr die Liste mit allen Oscarnominierungen 2016.
    Marek Bang
  • Golden Globes 2016: Das sind die Gewinner

    Golden Globes 2016: Das sind die Gewinner

    Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat gewählt, und im noch ganzen jungen Jahr 2016 die begehrten Golden Globes verliehen. Wir haben alle Gewinner für euch im Überblick. 
    Daniel Schmidt
  • Die schönsten Filmposter 2015: Diese Kunstwerke haben uns begeistert

    Die schönsten Filmposter 2015: Diese Kunstwerke haben uns begeistert

    Filmposter waren früher einmal Kunstwerke, heute fühlen sich viele Exemplare oftmals nur noch wie lieblos zusammengebaute Module aus dem immer gleichen Setzkasten an. Dass es auch anders geht, zeigen die folgenden Beispiele. Hier sind die 20 schönsten, schrägsten, seltsamsten und schlichtweg gelungensten Filmposter 2015, die dem Zimmer eines jeden Film-Fans gut zu Gesicht stünden. Viel Spaß! 
    Marek Bang
  • Kinocharts: James Bond ist nicht zu bremsen, Spectre räumt richtig ab

    Kinocharts: James Bond ist nicht zu bremsen, Spectre räumt richtig ab

    Dass „James Bond 007: Spectre“ die weltweiten Kinocharts dominieren würde, ist wahrlich keine Überraschung. Die äußerst starke Performance in seiner zweiten Woche dürfte aber auch beim erfolgsverwöhnten Daniel Craig für ein Lächeln sorgen. Wir haben alle Zahlen und präsentieren euch die Top 5 der Kinocharts aus den USA und Deutschland! 
    Marek Bang
  • Der Marsianer als Hörbuch kostenlos: Das Sci-Fi-Abenteuer im Audible-Probemonat

    Der Marsianer als Hörbuch kostenlos: Das Sci-Fi-Abenteuer im Audible-Probemonat

    „Der Marsianer“ eroberte im Herbst den Spitzenplatz der US-amerikanischen Kinocharts und konnte vollends überzeugen. Wer sich nun das Hörbuch zu Gemüte führen möchte, um die Romanvorlage zum Kinohit mit Matt Damon kennenzulernen, kann das Hörbuch zu „Der Marsianer im Audible-Probemonat komplett kostenlos herunterladen*.
    Marek Bang
  • Kinocharts: Spectre mit weitem Abstand vorne

    Kinocharts: Spectre mit weitem Abstand vorne

    „James Bond 007: Spectre“ dominierte sowohl bei uns als auch in den USA in den Kinos. Die zweiten Plätze können sich jeweils nur eine fette Staubwolke ansehen, so groß ist der Abstand auf den Sieger des vergangenen Wochenendes. Welche Filme James Bond hinter sich gelassen hat, erfahrt ihr in den Kinocharts für diese Woche.
    Daniel Schmidt 1
  • Kinocharts: Der Marsianer & Er ist wieder da dominieren die Kinocharts

    Kinocharts: Der Marsianer & Er ist wieder da dominieren die Kinocharts

    „Der Marsianer“  entwickelt sich in den USA für Regisseur Ridley Scott zum größten Hit seiner Karriere. In Deutschland hingegen mausert sich die Hitler-Satire   „Er ist wieder da“  zum Dauerbrenner. Wer in dieser Woche noch überzeugen konnte und welcher Film aktuell floppt, erfahrt ihr bei uns. Hier sind die Kinocharts aus den USA und Deutschland!
    Marek Bang 2
  • Kinocharts: Der Marsianer dominiert die USA, neue Nr. 1 in Deutschland

    Kinocharts: Der Marsianer dominiert die USA, neue Nr. 1 in Deutschland

    „Der Marsianer“ kehrt in den USA an die Spitze der Charts zurück und setzt seinen imposanten Siegeszug fort. Bei uns in Deutschland sorgt die Hitler-Satire „Er ist wieder da“ für Furore und klettert immer weiter nach oben. Hier sind die Kinocharts aus den USA und Deutschland!
    Marek Bang 1
  • Kinocharts: Er ist wieder da überrascht erneut

    Kinocharts: Er ist wieder da überrascht erneut

    An den Deutschen Kinokassen überraschte letzte Woche die Satire „Er ist wieder da“ mit einem deutlichen Zuwachs, verpasst aber knapp Platz 1. Auf der anderen Seite des großen Teichs schiebt sich ein Film ganz an die Spitze, auf den wir hier in Deutschland noch eine ganze Weile warten müssen. Hier sind die Kinocharts aus den USA und aus Deutschland.
    Daniel Schmidt
  • Kinocharts: Alles steht Kopf & Der Marsianer bleiben auf Kurs

    Kinocharts: Alles steht Kopf & Der Marsianer bleiben auf Kurs

    „Der Marsianer“ und Pixars „Alles steht Kopf“ bleiben im Kino das Maß der Dinge. Doch auf den weiteren Plätzen wird es spannend. Erfahrt, auf welchem Platz die Hitler-Satire „Er ist wieder da“ in die deutschen Kinocharts einsteigen konnte und welcher Film in den USA so richtig enttäuscht hat. Hier sind die Kinocharts aus den USA und Deutschland!
    Marek Bang
  • Kinocharts: Alles steht Kopf in Deutschland, Marsianer erobert USA

    Kinocharts: Alles steht Kopf in Deutschland, Marsianer erobert USA

    An „Fack Ju Göhte 2“ biss sich in den vergangenen Wochen jeder Film die Zähne aus. Diese Zeiten haben sich nun allerdings geändert, denn Pixar zieht mit „Alles steht Kopf“ am Kinohit mit Elyas M’Barek vorbei. Auch in den USA gibt es einen neuen Spitzenreiter. Hier sind die Kinocharts aus den USA und Deutschland!
    Marek Bang
  • Der Marsianer: Matt Damon macht als Wall-E eine gute Figur, wie dieser Trailer-Mix beweist

    Der Marsianer: Matt Damon macht als Wall-E eine gute Figur, wie dieser Trailer-Mix beweist

    „Der Marsianer - Retter Mark Watney“ heißt der neueste Streich von Ridley Scott, der Matt Damon als Robinson Crusoe auf den Mars verfrachtet. Einen ersten Trailer haben wir bereits gesehen und wie man den auf ein ganz neues Level hieven kann, könnt ihr in einem gelungenen Mix mit Wall-E sehen. Oder kurz: „The Martian + Wall-E = Whatn-E“. 
    Andreas Engelhardt
  • 3D-Filme 2015: Im Kino und auf Blu-ray - Unsere Highlights

    3D-Filme 2015: Im Kino und auf Blu-ray - Unsere Highlights

    Die 3D-Technik kommt im Kino nun schon seit einiger Zeit zum Einsatz, populär machte sie aber Regisseur James Cameron, als er 2009 mit „Avatar - Aufbruch nach Pandora“ Filmgeschichte schrieb. Seitdem sind 3D-Filme aus den Kinos nicht mehr wegzudenken, erfreuen sie sich doch großer Beliebtheit. Auch die Liste mit den 3D-Filmen 2015 ist sehr lang, daher beschränken wir uns hier einmal auf die Blu-ray- und Kino-3D-Highlights...
    Philipp Schleinig 8
* Werbung