Filme wie „Das fünfte Element“, „Lucy“ und „Pakt der Wölfe“ gehören zu den erfolgreichsten Filmexporten unseres europäischen Nachbarn. Nachfolgend findet ihr in unserer kleinen, aber feinen Top-10 zum Besten, was der französische Film zu bieten hat, eine kleine Auswahl wirklich sehenswerter Vertreter. Viel Spaß beim Stöbern und Reinschauen.

 

Die fabelhafte Welt der Amelie

Facts 

Unsere Top-10 zum Thema französischer Film:

1 Ziemliche beste Freunde

Der Film „Ziemlich beste Freunde“ hat nicht nur zahlreiche Preise abgeräumt, er hat das Publikum außerdem dermaßen beeindruckt, dass dieser Streifen viele verschiedene Bestenlisten anführt. Thematisiert wird die ungewöhnliche Freundschaft zwischen dem schwarzen Driss, der aus armen Verhältnissen stammt und dem reichen weißen Philippe, der vom Hals an abwärts gelähmt ist. Das Anschauen macht viel Spaß. „Ziemlich beste Freunde“ zeigt lustige sowie traurige Szenen. Da die Geschichte auf einer wahren Begebenheit beruht, bekommt man beim Zuschauen vor Rührung schon ein wenig Gänsehaut. Die beiden Männer haben einfach eine wunderbare Freundschaft. Falls ihr euch „Ziemlich beste Freunde“ anschauen wollt. Ihr könnt ihn bei Amazon Prime, bei Maxdome und bei Netflix jeweils im Rahmen eures Abos gucken. Hier ist noch einmal der Trailer:

Ziemlich beste Freunde - Trailer

2 Die fabelhafte Welt der Amélie

Der Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ über eine junge Frau, die beschließt, andere Menschen glücklich zu machen, hat uns alle im Kinojahr 2001 tief gerührt. Der Film ist ein Paradebeispiel für den französischen Film und braucht nicht durch Lob noch zusätzlich hervorgehoben zu werden. Lasst euch am besten noch einmal vom Trailer verzaubern. Falls ihr auf den Geschmack gekommen seid und diesen wunderbaren französischen Film noch einmal sehen wollt, so findet ihr ihn bei Amazon Prime und bei Maxdome im Abo.

Die fabelhafte Welt der Amélie - Trailer

3 Pakt der Wölfe

Nach zwei mitreißenden Komödien geht es etwas düsterer und mysteriöser weiter. Im Jahr 2001 erschien der Film „Pakt der Wölfe“ mit Vincent Cassel, Monica Bellucci und Mark Dacascos in den Hauptrollen. Angesiedelt ist der Streifen nur wenige Jahre vor der französischen Revolution im Süden Frankreichs. Hier treibt eine Bestie ihr Unwesen und tötet wahlllos Männer, Frauen und Kinder. Der Naturforscher Grégoire de Fronsac (Samuel Le Bihan) wird daraufhin nach Gévaudan geschickt, um die Ereignisse zu untersuchen. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit. Neugierig geworden. Den französischen Film „Pakt der Wölfe“ könnt ihr euch bei Amazon Prime und bei Maxdome im Abo angucken. Nachfolgend noch der Trailer für euch.

Pakt der Wölfe - Trailer

4 Paulette

Diese Liste mit den 10 besten französischen Filmen geht mit einer Komödie weiter, an die sich jeder, der den Film gesehen hat schon bei folgendem Zitat wieder erinnert: „Haschiiiisch!“. Der Film „Paulette“ propagiert nicht den Konsum von Drogen. Er zeigt den Erfindungsreichtum einer verbitterten älteren Dame, der zum Leben nicht viel Geld bleibt. Bisher vertrieb sie sich die Zeit mit Sticheleien gegen ihren schwarzen Schwiegersohn, ihren schwarzen Enkel und ihren schwarzen Beichtvater. Ihre Freundinnen bekamen auch den einen oder anderen Spruch ab. Als der Gerichtsvollzieher Paulettes Einrichtung pfändet, muss sich die alte Dame was einfallen lassen. Und damit ist sie ziemlich erfolgreich. Etwas schwierig ist allerdings die Tatsache, dass ihr Schwiegersohn Polizist ist. Wenn ihr euch den Film anschauen wollt, so könnt ihr das bei Amazon Instant Video tun. Wir versorgen euch an dieser Stelle mit dem Trailer:

Paulette - Trailer

5 Die purpurnen Flüsse

Der Pariser Kommissar Pierre Niémans (Jean Reno) ermittelt in den französischen Alpen in einem Mordfall. Etwa 200 Kilometer von ihm entfernt ermittelt der Polizist Max Kerkerian (Vincent Cassel) ebenfalls in einem Mordfall. Beide Fälle gehören zusammen und so ist es nicht verwunderlich, dass sich beide Ermittler in den französischen Alpen über den Weg laufen und fortan zusammenarbeiten. Sie versuchen herauszufinden, wer hinter den seltsamen Morden in einer abgeschottet existierenden Elite-Universität verantwortlich ist. Den Film könnt ihr euch bei Maxdome und bei Amazon Prime im Abo anschauen. Hier bei uns gibt es den spannenden Trailer:

Die purpurnen Flüsse - Trailer

6 Asterix erobert Rom

Julius Cäsar hat es nicht leicht. Er will endlich den gallischen Krieg gewinnen und ganz Gallien in den Händen Roms wissen. Leider gibt es dieses kleine Dorf voller widerspenstiger Gallier an der Küste der Bretagne. Nun kommt Julius ein Gerücht zu Ohren, das behauptet, die Gallier wären Götter. Also lässt er zwei von ihnen zu einer Probe antreten. Asterix und Obelix müssen wie seinerzeit Herkules zwölf Prüfungen bestehen. Gehen sie als Sieger hervor, so sind sie Götter und Julius überlässt ihnen sein Imperium. Wer erinnert sich nicht an die betörenden Weiber auf  der Insel der Freude, die Obelix Nektar und Ambrosia statt Wildschwein servieren wollen. Und die Herumfragerei nach dem Passierschein A38 im Haus, das Verrückte macht ist sicherlich auch unvergessen. Damit ihr euch in die richtige Stimmung für den Zeichentrick-Klassiker des französischen Film versetzen könnt, gibt es hier einen Trailer, der witzigerweise auf Bayerisch ist.

Asterix erobert Rom - Trailer

7 Das große Fressen

Im Jahr 1976 schockierte der französische Film „Das große Fressen“ das Kinopublikum. Er zeigt das ausgesprochene Ziel von vier Freunden, die keine Lust mehr am Leben empfinden: Sich zu Tode fressen. Neben allerlei derben Szenen sind auch etliche Lacher dabei. Nur für Erwachsene sind die sehr expliziten Sexszenen. Wer sich vor Fäkalhumor nicht ekelt und auch sonst vor dem Anblick einer Sex- und Fressorgie nicht zurückschreckt, der kann sich den Film bei Amazon Prime im Abo angucken. Aufgrund des Jugendschutzes, haben wir zu „Das große Fressen“ keinen Trailer für euch.

8 The Transporter

Kurierdienste gibt es viele, auch an der malerischen Côte d'Azur in Frankreich. Allerdings brauchen Ganoven, die etwas zu transportieren haben einen ganz besonderen Kurier – einen der schweigt. Das ist Frank Martin, ein ehemaliger Elitesoldat. In „The Transporter“ begeht er einen Fehler, der ihm nicht nur die Karriere, sondern auch sein Leben kosten kann: Er öffnet das Paket.  Lange Rede kurzer Sinn, dieser französische Film ist ein Actionfilm, bei dem auch die Lachmuskeln etwas zu tun haben. Besetzt ist „The Transporter“ mit Actionstar Jason Statham. Nachfolgend könnt ihr euch noch einmal den Trailer anschauen. Den ganzen Film gibt es bei Amazon Prime und bei Maxdome im Abo.

The Transporter -Trailer

9 Die neun Pforten

Wenn Antiquitätenhändler Dean Corso (Johnny Depp) auf der Suche nach einem lohnenswerten Geschäft ist, dann schreckt er auch vor Betrügereien nicht zurück. So ergaunert er sich eine besonders wertvolle Ausgabe des Romans „Don-Quichote“. Anscheinend folgt auf Unrecht Strafe, sodass ihn sein nächster Auftrag zu Boris Balkan (Frank Langella) führt, der mit Corsos Hilfe das Tor zur Hölle öffnen will. Produzent und Regisseur des Films ist kein geringerer als Roman Polanski.

Die neun Pforten - Trailer

10 The Artist

Der Stummfilm hat ausgedient und Stummfilm-Star George Valentin wird damit arbeitslos. Immerhin verhilft er noch seinem Fan Peppy zu neuem Ruhm als Tonfilm-Star. Nur wenige Jahre, nachdem Valentin ihr das Geheimnis des Ruhms verraten hat, rettet sie dem lebensmüden Star das Leben. Dass ein Film auch ohne viele Worte auskommen kann, das beweist die französische Dramödie „The Artist“. Nicht umsonst hat der Film so viele Oscars abgeräumt. Dem Genre „Französischer Film“ führt „The Artist“ weiteren Ruhm zu.  Hier haben wir den Trailer für euch. Den ganzen Film könnt ihr euch bei Amazon Prime und bei Maxdome im Abo anschauen.

The Artist - Trailer

Auf den Geschmack gekommen? Hier haben wir noch weitere Filmlisten für euch:

Wie gut kennst du Lucifer (Staffel 1&2)?

Ines Nowotnick
Ines Nowotnick, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?