Das Finale der „Die Tribute von Panem“ gehört wohl zum einem der meist erwarteten Franchise-Filme des Jahres. Leider wird „Die Tribute von Panem - Mockingjay“ auf zwei Teile aufgeteilt, sodass Teil 1 am 20. November 2014 und der zweite Teil ein Jahr später erscheint. Zum Auftakt ist nun ein erster Teaser erschienen.

Literaturadaptionen beliebter Fantasy-Bücher liegen im Trend: Nach „Harry Potter“ und „Twilight“ regiert nun die „Die Tribute von Panem“-Reihe die Kinoleinwände. Apropos Regierung: Der erste Teaser zu „Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1“ ist ein thematisch-gelungener Propaganda-Beitrag, der sich perfekt in die Grundstimmung des dritten Teils der Reihe fügt:

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 - Teaser.

Nachdem sich die Rebellen am Ende von „Die Tribute von Panem - Catching Fire“ zu erkennen gaben und Katniss (Jennifer Lawrence) aus der Arena retteten, stehen in „Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1“ (Start: 20. November 2014) und „Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2“ (Start: 26. November 2015) alle Zeichen auf Revolution. Da kommt die Ansprache von Präsident Snow (Donald Sutherland), der in Capitol TV eine Ansprache an die Distrikte von Panem hält, gerade recht. Er plädiert auf Einheit, Wohlstand und Hingabe, warnt aber auch vor jeglichem Widerstand.

Das Video dürfte sicherlich bei Fans, wie auch Katniss für Aufregung sorgen, immerhin zeigt sich Peeta (Josh Hutcherson) an der Seite von Präsident Snow, sicherlich durch Gehirnwäsche schon massiv beeinflusst. Warten wir also auf den ersten langen Trailer, der uns Filmmaterial zeigt!