Auch in dieser Woche verraten wir euch wieder, für welche Filme es sich lohnt ins Kino zu gehen und welche ihr getrost links liegen lassen könnt. Hier sind sie wieder, unsere Kinostarts-Tipps.

 

Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

Facts 

Donnerstags ist in Deutschland traditionell Kinotag, denn zahlreiche Neustarts bevölkern die Kinoleinwände des Landes und buhle um die Gunst des Zuschauer. Damit ihr dabei nicht den Überblick verliert oder gar ein Ticket für einen nicht ganz so guten Film löst, sind hier wieder unsere Tipps für einen schönen Kinoabend!

Philipp kann es gar nicht erwarten endlich „Einer nach dem anderen“ auf der Leinwand zu sehen und Marek freut sich darauf, sich der „Höheren Gewalt“ hinzugeben. Ich wiederum möchte endlich wissen, wie es mit Katniss Everdeen weitergeht und werde mir ein Ticket für „Die Tribute von Panem: Mockingjay Part 1“ sichern. Aber lest selbst, warum sich jeder der drei Filme mehr als lohnt.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Jennifer Lawrence & Co: Diese Stars wären beim Dreh fast gestorben!

 

Philipp - Einer nach dem anderen

Einer nach dem anderen

In Beitostolen geschieht zumeist nicht sehr viel. Und so kann der Schwede Nils Dickmann (Stellan Skarsgard) in Ruhe seinem Job nachgehen: Die Straße nach Valdresflya – der nächstgrößeren Ortschaft – passierbar zu halten und vom Schnee zu befreien. Eines Tages erhält er allerdings die traurige Nachricht, dass sein Sohn ermordet wurde. Als Nils herausfindet, dass die örtliche Mafia und deren Boss Greven (Pål Sverre Hagen) dahinterstecken, schmiedet er seine eigenen Rachepläne. Sein Schneepflug spielt dabei eine besondere Rolle.

Mit „Einer nach dem anderen“ – ehemals „Kraftidioten“ – überraschte Regisseur Hans Petter Moland auf der diesjährigen Berlinale die Zuschauer. Seine Komödie ist schwarzhumorig, tragikomisch und bitterböse. Dazu liefern sich der großartige Stellan Skarsgard und der charismatische Pål Sverre Hagen einen Schlagabtausch, der sich sehen lassen kann. Wenn dann noch Bruno Ganz dazu stößt, ist beste Unterhaltung vorprogrammiert.

Einer nach dem anderen - Trailer Deutsch

Marek -
Höhere Gewalt
© Magnolia Pictures

Höhere Gewalt
© Magnolia Pictures

Arbeitstier Tomas (Johannes Bah Kuhnke) urlaubt mit Frau Ebba (Lisa Loven Kongsli) und den gemeinsamen Kindern in den französischen Alpen. Eine kontrolliert gesprengte Lawine löst bei dem sowieso schon wenig entspannten Paar eine handfeste Krise aus. Ebba gerät für einen Moment in Todesangst und versucht, ihre Kinder vor den Schneemassen zu retten, während Tomas sein Handy schnappt und allein weg rennt. Für Ebba ist das Verhalten ihres Mannes eine Katastrophe und sie beginnt, mit aller Ernsthaftigkeit an ihrem bisherigen Leben zu zweifeln. Die Beziehung der beiden steht vor ihrer bislang größten Herausforderung, die kaum zu meistern erscheint.

Ruben Östlunds Familiendrama „Höhere Gewalt“ wurde in Cannes mit dem Preis der Jury ausgezeichnet und geht für Schweden in das vorläufige Rennen für den Oscar als Bester fremdsprachiger Film. Das intensive Drama um existenzielle Fragen wie Urinstinkte und Verantwortung geht an die Nieren und ist sicherlich meilenweit vom Feel-Good-Popcorn-Kino entfernt. Wer sich darauf einlässt, wird mit jedoch mit einer hervorragend gespielten und im besten Sinne authentischen Perle aus Skandinavien belohnt.

Höhere Gewalt - Trailer deutsch

Christoph - Die Tribute von Panem 3: Mockingjay Teil 1

Die Tribute von Panem
© Studio Canal

Endlich geht „Die Tribute von Panem“-Reihe mit „Die Tribute von Panem 3 – Mockingjay Teil 1“ in die finale Runde und ich kann es gar nicht erwarten zu erfahren, wie es mit Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) weitergeht. Wo in den vorangegangenen Teilen der Jugenbuchverfilmungen noch das Schicksal der Auserwählten für die Hungerspiele und die Unzufriedenheit der Distrikte im Mittelpunkt stand, konzentriert sich “Die Tribute von Panem 3 – Mockingjay Teil 1″ vor allem auf den Propaganda-Krieg zwischen dem Capitol und dem organisierten Widerstand, für den Katniss Everdeen als Hoffnungsfigur fungiert. Sie wird zum Mockingjay der Aufstands und soll Hoffnung und Freiheit über die Distrikte bringen.

Uns erwartet also womöglich eine ganz andere Ausrichtung des Films, der vielmehr eine Revolution ins Zentrum rückt und sich von den Hungerspielen an sich entfernt. Ich bin sehr gespannt ob das funktioniert und auch wenn ich Philipps Meinung über die Teilung eines Finales nur unterschreiben kann, muss ich einfach wissen, ob Katniss als Figur der Revolution begeistern kann.

Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 - Finaler Trailer

Weitere Kinostarts

Wie gut kennst du Lucifer (Staffel 1&2)?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).