Die Unfassbaren 3: So steht es um die Fortsetzung

Martin Maciej

2013 erschien der US-Thriller „Die Unfassbaren“ mit Jesse Eisenberg in der Hauptrolle. 2016 schob man die Fortsetzung „Die Unfassbaren 2“ – im Original „Now you see me 2″ – nach. Zeit zu fragen also, ob es einen dritten Teil des Thrillers geben wird. Beide Teile liefen erfolgreich in den Kinos, so dass eine Fortsetzung nicht fehlen darf. Doch wie ist der aktuelle Stand zu „Die Unfassbaren“ Teil 3?

Nachdem die Unfassbaren im Jahr 2013 ein überraschender Erfolg war, war ein Sequel eine logische Konsequenz. Der erste Teil spielte knapp 352 Millionen US-Dollar. Der Zweite konnte mit Einnahmen von 335 Millionen Dollar gut mithalten. Ein dritter Teil der Zauberer-Story wurde noch vor dem Kinostart des zweiten Teils angekündigt. Allerdings ist ein Kinostart noch nicht absehbar.

Der Trailer zum zweiten Teil:

Die Unfassbaren 2 - Trailer.

Die Unfassbaren 1 & 2 im Set auf Blu-ray *

Die Unfassbaren 3 als Spin-Off?

In den USA spielte der zweite Teil lediglich 65 Millionen US-Dollar ein. Finanziell gesehen also eher ein Flop. Was die Fortsetzung gerettet hat, sind die Einnahmen in China und Südkorea. Der größte Rest des weltweiten Einspielergebnisses von 335 Mio. Dollar kam aus dem fernen Osten. Deshalb gab es schon früh Gespräche darüber, dass eine weitere Fortsetzung nur für den fernöstlichen Markt gedreht werden wird – ähnlich wie bei Warcraft 2. Man munkelte, dass es ein chinesisches Spin-Off geben wird, das nur in China erscheinen wird und deshalb auch mit chinesischen Schauspielern neu besetzt werden soll. Über Gerüchte ging das Projekt jedoch nicht hinaus,

Wie ist der Stand zu „Die Unfassbaren“3?

Mehr als die Ankündigung eines dritten Teils zum Start der Fortsetzung 2013 gibt es aktuell nicht. War damals noch geplant, den Film 2019 in den Kinos starten zu lassen, scheint ein Release in diesem Jahr mittlerweile unwahrscheinlich.

 

Als Regisseur soll erneut Jon M. Chu fungieren. Für das Drehbuch konnte man Ed Solomon gewinnen. Zudem sollen Neil Widener und Gavin James an seiner Seite mitarbeiten.

Bezüglich der Besetzung gibt es zum jetzigen Zeitpunkt nur Gerüchte: Mit von der Partie sollen erneut Mark Ruffalo, Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Dave Franco, Morgan Freeman und Michael Caine sein. Daniel Radcliffe wird man vermutlich nur in einer Nebenrolle sehen. Ob Lizzy Caplan erneut Isla Fisher vertritt, ist nicht bekannt. Fischer musste für den zweiten Teil wegen ihrer Schwangerschaft leider aussetzen. Gerüchten zu folge sollen sowohl Caplan als auch Fisher bei der Fortsetzung mitspielen. Zudem soll Benedict Cumberbatch eine Rolle im dritten Film einnehmen.

Aktuell solltet ihr euch noch nicht allzu viele Hoffnungen auf „Die Unfassbaren“ Teil 3 machen. Trotz der Ankündigung eines neuen Teils ist es um das Projekt derzeit sehr still. Wir halten euch aber auf dem Laufenden – bezüglich der Besetzung und weiteren Informationen wie dem Kinostart oder einem möglichen Trailer.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Niederlande – Deutschland: Highlights des Spiels in der Zusammenfassung (Video)

    Niederlande – Deutschland: Highlights des Spiels in der Zusammenfassung (Video)

    Am gestrigen Sonntag, den 24. März 2019, stand das nächste Länderspiel für die deutsche Fußballnationalmannschaft an. Nachdem man wenige Tage zuvor ein Testspiel gegen Serbien absolviert hatte, ging es nun um die EM-Qualifikation. Hier erfahrt ihr, wo ihr die „Niederlande – Deutschland“-Highlights in der Zusammenfassung abrufen könnt.
    Robert Kägler
  • Death in Paradise: Staffel 8 in Deutschland im TV & Stream

    Death in Paradise: Staffel 8 in Deutschland im TV & Stream

    Die achte Staffel von „Death in Paradise“ ist in Großbritannien bereits gelaufen. Wir müssen uns für die deutsche Ausstrahlung im TV noch bis Mitte des Jahres gedulden. Wann und wo ihr „Death in Paradise“ Staffel 8 im TV und Stream sehen könnt, erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link