Die Kritiken zu Neill Blomkamps neuem Sci-Fi-Werk, auf das sich alle gefreut haben, fallen ja eher gemischt aus. Wir heizen zum Filmstart von „Elysium“ die Diskussion weiter an und verlosen drei Rapoo-Headsets und Filmplakate.

 

Elysium

Facts 

Wie gut sahen die Trailer aus, wie gespannt waren wir auf den Folgefilm zu „District 9“ - und dann berichtet David in seiner Filmkritik, dass „Elysium“ absolut in den Sand gesetzt wurde. Ab dem 15.8. kann sich jeder selbst ein Bild in den Kinos machen, und zum Release haben wir ein Gewinnspiel am Start.

Wir verlosen 3 Pakete aus je einem „Elysium“-Filmplakat und einem Headset von Rapoo. Dabei handelt es sich um das Rapoo H8020 im Wert von rund 50 Euro, mit folgenden Features:

  • Kabellos
  • Integriertes Mikrofon mit Kugelcharakteristik
  • Lithium-Akku: Mit Mini-USB aufladen, auch bei laufendem Betrieb, 8 Stunden Akku-Zeit
  • Bedienung, Lautstärkeregelung und Musikauswahl per Sensortasten

Und das ist zu tun, wenn Ihr gewinnen wollt:

Bei einigen heiß erwarteten Filmen 2013 musste man zuletzt schon schlucken, dass hinter der Fassade oft nur wenig Substanz zurückblieb, wie zuletzt bei  Lone Ranger oder World War Z. Andere Filme sorgten wiederum für Überraschungen im Filmjahr, bei denen man wenig erwartet hatte, aber noch mehr bekam.

Welches war Eure positive Film-Überraschung 2013? Schreibt Eure Antworten einfach unten in die Kommentare, unter den Beiträgen werden die drei „Elysium“-Pakete verlost, und zwar pünktlich am 22.8. um 12 Uhr mittags. Viel Glück!

Mehr zu „Elysium“ auch auf der offiziellen Filmseite und auf Facebook.

Wie gut kennst du Lucifer (Staffel 1&2)?