Evil Dead: Sam Raimis Horror-Serie kommt 2015

Marek Bang

Horror-Fans aufgepasst: Genre-Gott Sam Raimi plant eine Serie, die auf seinem legendären Kultfilm „Tanz der Teufel“ basiert. Nun wurde bekannt, dass die Serie bereits 2015 bei dem US-Pay-TV-Sender starz ausgestrahlt werden soll. Auch Bruce Campbell ist als Ash wieder mit von der blutigen Partie. 

1981 erschien mit „Tanz der Teufel“ einer der am kultischsten verehrten Horror-Filme aller Zeiten, was sicherlich auch an seiner extremen Härte liegt, die seinerzeit dafür sorgte, dass der Film unter anderem in Deutschland auf dem Index gelandet ist und Kopien des Films sogar von der Polizei beschlagnahmt wurden.

Zwei Fortsetzungen („Tanz der Teufel 2“ von 1987 und „Armee der Finsternis“ von 1992) und ein Remake („Evil Dead“ von 2013) später nimmt der Meister des Horrorfilms und zwischenzeitliche „Spider-Man“-Regisseur Sam Raimi sein Horror-Franchise wieder auf und bereichert es um eine TV-Serie. Wie Screenrant berichtet, wird er als Autor aller Folgen fungieren und die erste Folge selbst inszenieren.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Zum Sterben schön: 25 hinreißende Horrorfilm-Poster, die jeder Fan kennen sollte

Und noch eine gute Nachricht erreicht heute alle Fans des „Evil Dead“-Franchise: Schauspieler Bruce Campbell wird auch auf dem TV-Bildschirm in seine legendäre Rolle als Ash schlüpfen.

„Tanz der Teufel“ erzählt die Geschichte des Jugendlichen Ash, der gemeinsam mit seinen Freunden in einer Waldhütte urlauben möchte und im Keller ein Buch findet, dessen Lektüre eine Horde von blutrünstigen Dämonen beschwört, die fortan alles daran setzen, die Jugendlichen brutal auszulöschen.

Ash wird die Dämonen nicht mehr los und muss sich ihnen auch in den Fortsetzungen immer wieder stellen. Damit dürften der Protagonist und die Antagonisten für die Serie eindeutig feststehen, bleibt also nur noch abzuwarten, wie sich der mittlerweile deutlich gealterte Bruce Campbell in seiner Paraderolle schlagen wird.

Die Verantwortlichen von starz kennen sich mit nicht jugendfreien Serien bestens aus, schließlich lief auf dem US-amerikanischen Bezahlsender zwischen 2010 und 2013 die extrem blutige Sandalenfilm-Serie „Spartacus“, an der Sam Raimi auch als Produzent beteiligt war.

Die auf „Tanz der Teufel“ basierende „Evil-Dead“-Serie heißt im Original „Ash Vs. Evil Dead“ und startet auf starz bereits im kommenden Jahr 2015.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung